Bestimmen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bestimmen‏‎ kann heißen, dass man etwas festsetzt. Man kann z.B. einen Preis bestimmen, oder in welcher Reihenfolge man etwas tut. Bestimmen kann auch eine Anordnung sein. Wenn Jemand gestorben ist, konnte er vorher bestimmen, was mit seinem Körper geschehen soll. Man kann auch jemand anders Geld geben, das für die eigene Mutter bestimmt ist.

Bestimmen‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Zeit für Yoga

Bestimme die Zeit und die Art wann und wie du Yoga üben willst im Voraus. Manche Menschen denken, ihre spirituelle Praxis sollte von selbst kommen. Jeden Morgen wachen sie auf und überlegen, was sie jetzt tun sollen. Für Manche mag das auch funktionieren, aber für die Mehrheit der Menschen ist es wichtig eine bestimmte Zeit zu bestimmen, in der sie ihre spirituellen Praktiken machen. Man kann sagen, jeden Morgen werde ich um halb sechs aufwachen und ich werde von sechs bis halb acht meine spirituellen Praktiken machen.

Wenn du das so bestimmst, dann musst du es nachher auch umsetzten. Hast du es eine Weile so gemacht, dann wird es dir leichter fallen, das regelmäßig zu praktizieren. Insofern: Bestimme eine Zeit, wann du Yoga machst, bestimme im Voraus welche Art von Yoga du machen willst und bestimme auch wie lange du es üben willst. Falls du eine besondere Inspiration hast kannst du es auch anders machen, aber ansonsten kannst du für dich selbst bestimmen, dass du deine Praxis auf eine bestimmte Weise machst. So bist du regelmäßig und Schritt für Schritt, in deiner Yoga Praxis dabei, Fortschritte zu machen.

Bestimmen‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Bestimmen‏‎:

Verstehe etwas mehr über das Thema Bestimmen‏‎ in diesem Videovortrag. Der Yogalehrer Sukadev denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Bestimmen‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Bestimmen‏‎

Einige Stichwörter, die vielleicht nicht direkt in Beziehung stehen mit Bestimmen‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind z.B. Bestellung‏‎, Bestand‏‎, Besprengen‏‎, Besuchen‏‎, Betrieb‏‎, Beugung‏‎.

Meditation Seminare

04.08.2019 - 09.08.2019 - Meditations Retreat leicht gemacht
Eine ausgewogene tägliche Praxis von Yoga, Pranayama und Meditation ist wichtig, um emotionale Heilung, geistige Klarheit, Erfolg, Konzentration auf Karriere, gute zwischenmenschliche Beziehungen…
Swami Bodhichitananda,
04.08.2019 - 09.08.2019 - Meditation Intensiv Schweigend
Mit Meditation, Yoga und Mantra-Singen tauchst du in deine innere Welt. Ein Intensivseminar mit täglichen langen Meditationssitzungen, zwei Yoga-Stunden und Mantra-Singen. Du findest zu dir selbst…
Sukadev Bretz,Vani Devi Beldzik,Ramashakti Sikora,
04.08.2019 - 09.08.2019 - Vipassana-Meditations-Schweigekurs
Vipassana ist die dem Buddha zugeschriebene Meditationsform. Intuitiv gewinnst du Einsicht in das Leben wie es wirklich ist. Du betrachtest einfach nur alle Vorgänge während des stillen Sitzens,…
Jochen Kowalski,
09.08.2019 - 11.08.2019 - Waldmeditationen
Draußen sein - nach Innen gehen. Wir nutzen die kraftvolle Energie des naturbelassenen Westerwaldes mit seinen sich schlängelnden Bächen und moosbedeckten Hängen, um in der unberührten Natur z…
Vesna Veberic,


Bestimmen‏‎ Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikels zu Bestimmen‏‎ ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Verb Bestimmen‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Wirtschaft und Produkte und kann interpretiert werden vom Standpunkt Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.