Augenlider

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Augenlider‏‎ ist der Plural von Augenlied. Augenlieder sind kleine Stücke Haut, die das Auge schützen und bedecken. Augenlieder können geöffnet und geschlossen werden. Bei Menschen und vielen Wirbeltieren schließen sich nachts die Augen, um zu verhindern, dass dort Staub hineinkommt und um zu ermöglichen, dass man gut schlafen kann.

Augenlider‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Heilkunde, Physiologie und Psychologie Körperteil, Anatomie, Physiologie, Medizin

Augenlieder haben aber auch die Aufgabe Tränenflüssigkeit zu verteilen und so öffnet und schließt man die Augen immer wieder. Im Yoga gibt es eine Übung namens Tratak. Beim Tratak bemüht man sich beständig in eine Kerzenflamme zu schauen ohne, dass die Augenlieder sich ständig schließen oder öffnen. Ein bis zwei Minuten geht das gut, das erhöht auch die Tränenflüssigkeit und hilft gegen trockene Augen.

Video über Augenlider‏‎

Lausche einem Video-Vortrag über Augenlider‏‎:

Augenlider‏‎ - was heißt das? Erfahre einiges über Augenlider‏‎ in diesem Kurzvortrag. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Augenlider‏‎ aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Sinnkontext von Augenlider‏‎

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Augenlider‏‎, sind zum Beispiel

Yoga und Ayurveda Seminare

05.07.2019 - 07.07.2019 - Vipassana Meditation und sanfte Yoga Flows
Einführung in die Methoden der Vipassana Meditation und Achtsamkeitspraxis, unterstützt von fließenden und sanften Yoga Asanas werden Inhalt dieser Tage sein. Du wirst Sitzmeditation, achtsame K…
Mahadev Schmidt,Marco Büscher,
05.07.2019 - 07.07.2019 - Power, Macht und Demut
Das Thema Macht ist ein heikles Thema. Viele Gutmenschen glauben, Macht korrumpiert. Das kann auch wahr sein und wir werden uns die Mechanismen anschauen, die das möglich machen. Die kühne These…
Susanne Sirringhaus,
12.07.2019 - 14.07.2019 - Achtsam Sein im Hier und Jetzt
Mit der Achtsamkeit bringst du Körper und Geist zusammen und bist ganz präsent im gegenwärtigen Augenblick. Jeder Moment ist ein kostbares Geschenk. Jeder Atemzug, jeder Schritt bringt dich nach…
Gudakesha Prof. Dr. Becker,


Zusammenfassung

Augenlider‏‎ kann man sehen im Kontext von Körperteil, Anatomie, Physiologie, Medizin.