Staub

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Staub‏‎ ist eine Menge feiner, fester, sich ablagernder Teilchen. Staub kann auch in der Luft schweben oder sich abgelegt haben. Staub ist feiner Schmutz.

Staub‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Staub aus yogischer Sicht

Staub ist laut Bibel das, woraus der Mensch kommt und wo er hingeht. „Erde zu Erde, Asche zu Asche und Staub zu Staub“. Letztlich kommt der Mensch aus der Erde und geht zu ihr zurück. Der Mensch hat Pflanzen gegessen und Pflanzen wachsen in der Erde. Und selbst wenn der Mensch Tiere isst, die Tiere haben andere Tiere oder Pflanzen gefressen. Pflanzen haben Stoffe aus der Erde bekommen. Daher besteht der physische Körper des Menschen tatsächlich aus Erde, aus Staub. Und so sollte man sich bewusst machen, dass nach dem physischen Tod des Menschen, besonders auch wenn man verbrannt wird, nichts von dem Menschen außer Staub übrig bleibt. Man mag zwischendurch viel Staubwirbeln, viel Aufregung verursachen aber letztlich ist alles, was wir auf der physischen Ebene tun wird irgendwann vorbei sein. Wichtiger ist es die Herzen der anderen Menschen zu berühren, selbst zu wachsen, Gott zu erfahren.

Staub‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Staub‏‎:

Verstehe etwas mehr über das Thema Staub‏‎ in diesem Spontan-Vortragsvideo. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V. interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Staub‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Staub‏‎

Einige Begriffe, die indirekt in Beziehung stehen mit Staub‏‎, aber für dich vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Statue‏‎, Standbild‏‎, Stammhalter‏‎, Stechen‏‎, Steuern‏‎, Stift‏‎.

Ernährung Seminare

18.10.2020 - 23.10.2020 - Heil- und Reinigungsfasten
Fasten ist so alt wie die Menschheit. Der Körper ist auf Nahrungsenthaltung eingestellt und reagiert mit Gesundheit. Fasten entlastet, entschlackt und reinigt den Organismus. Besonders hilft es be…
Michael Josef Denis,
25.10.2020 - 01.11.2020 - Ayurveda-Vegan Koch Ausbildung
Steige ein in die Geheimnisse und Grundprinzipien der Ayurveda Küche! In einer bewährten Kombination aus Theorie und praktischen Kochworkshops unter der fachkundigen und liebevollen Anleitung von…
15.11.2020 - 20.11.2020 - Genussvoll gesund - Basenfasten vegan
Genießen und gleichzeitig den Körper von „Schlacken“ und lästigen Pfunden befreien – das ist möglich! Lass dich überraschen … Vitalität, Energie, Wohlbefinden und Schönheit, die von…
Christiane de Jong,
20.11.2020 - 22.11.2020 - Körperlich rein und geistig klar - Ernährung und Entgiftung
Für eine gute Gesundheit und einen klaren Geist ist es notwendig, sich richtig zu ernähren, sowie Körper und Geist frei von unnötigem Ballast und Giften zu halten. Aus Sicht der natürlichen Ge…
Shaktidas Böhmer,

Staub‏‎ Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikels zu Staub‏‎ ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Substantiv Staub‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Geographie, Biologie, Chemie, Mathematik und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.