Anfeuchten

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anfeuchten‏‎ Anfeuchten ist ein Verb und bedeutet etwas ein wenig feucht machen. Wenn man etwas benetzt, dann ist das anfeuchten. Man kann seine Lippen anfeuchten. Seinen Mund anfeuchten, seine Haut anfeuchten. Man kann die Rückseite einer Briefmarke anfeuchten, um danach die Briefmarke danach auf ein Kuvert zu kleben, wobei heutzutage 2016 selbstklebende Briefmarken häufiger sind.

Anfeuchten‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Anfeuchten‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Anfeuchten‏‎:

Verstehe etwas mehr über das Thema Anfeuchten‏‎ in diesem Vortragsvideo. Sukadev denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Anfeuchten‏‎ vom Yogastandpunkt aus. So kommt er zu einigen interessanten, auch diskussionswürdigen Gedanken.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Anfeuchten‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nicht direkt in Beziehung stehen mit Anfeuchten‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind unter anderem Anfangsentspannung‏‎, Andere‏‎, Amt‏‎, Anführer‏‎, Angenehm‏‎, Ankauf‏‎.

Natur und Wandern Seminare

25. Jan 2019 - 27. Jan 2019 - Naturforscher unterwegs - Yoga für Kinder 7-12 Jahre
Auf spielerische Weise erforschen wir Wald, Wiese und Bach im schönen Teutoburger Wald. Yoga im Freien macht besonders viel Spass. Mit Becherlupen erkunden wir Insekten, lernen die Bäume des Wald…
Svenja Paulsen,
27. Jan 2019 - 01. Feb 2019 - Yoga und Wandern im Allgäu
Dir ist nach einer Auszeit, nach Erholung, Entspannung, Friede, Freude und Natur? Dann komm mit nach draußen, in die Umgebung des Allgäu Ashrams, lass los und nimm einfach an, was dir an diesem T…
Jagadishvari Gabi Dörrer,
03. Feb 2019 - 08. Feb 2019 - Yoga und Wandern
Das Lipperland hat wunderschöne Wanderwege zu kraftvollen Plätzen zu bieten, z. B. die Externsteine oder das Silberbachtal. Aufgeladen durch die heilsame Verbindung von Natur, Yoga und Meditation…
Bhaskara Bergmann,
10. Feb 2019 - 15. Feb 2019 - Nordic Walking und Yoga
Nordic Walking ist eine gesundheitsfördernde Ausdauersportart. Das dynamische Gehen mit zwei Stöcken in der wunderbaren Natur trainiert schonend Herz, Kreislauf, Muskeln und strafft somit deine F…
Satyam Clemens,


Anfeuchten‏‎ Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Anfeuchten‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Verb Anfeuchten‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..