Akarita Kukkutasana

Aus Yogawiki

Akarita Kukkutasana, Sanskrit आकारितकुक्कुटासन C-kukkuṭāsana n., deutsche Bezeichnung Pose des gekleideten Pfaus; die Pose des radschlagenden Pfaus, ist ein Hatha Yoga Asana, eine Yogastellung. Akarita Kukkutasana ist eine der Varianten von Mayurasana. Wortbedeutung: Akarita (ākārita) - u.a. in Form gebracht, gerufen, verlangt; Kukkuta - Hahn; Akarita Kukkutasana - eines der 84 von Shiva gelehrten Asanas (Hatha Ratnavali); Asana - Stellung.

Akarita Kukkutasana, Pose des gekleideten Pfaus
Akarita Kukkutasana AL 2007 Final .jpg
Akarita Kukkutasana AL 2007 Preparation.jpg

Akarita Kukkutasana Video

Hier ein Video mit Anleitung und Erläuterungen von und mit Sukadev Bretz zur Yogapose Akarita Kukkutasana, auch geschrieben Akarita Kukkuta Asana:

Akarita Kukkutasana ist die Pose des gekleideten Pfaus bzw. die Pose des radschlagenden Pfaus. Ausgangsposition ist der Fersensitz. Gib die Knie etwas auseinander, dann gebe die Hände auf den Boden und die Ellenbogen in den Bauch - ähnlich wie im normalen Pfau. Dann hebe den Kopf und die Beine heben. Würdest Du die Knie strecken wäre dies der normale Pfau. Dadurch, dass Du die Knie beugst und dann die Füße nach oben gibst, bist Du in der Stellung des radschlagenden Pfaus. Du magst Dich jetzt wundern, warum Kukkutasana der Pfau ist. Denn eigentlich ist Mayurasana die Bezeichnung für den Pfau. Kukkutasana heißt eigentlich der Hahn, aber es ist auch die Bezeichnung des Pfauenhahns. Und Akarita ist der gekleidete Pfaus bzw. der gekleidete Pfauenhahn und damit der radschlagende Pfau, der eben wie ein Hahn andere beeindrucken will. Akarita Kukkutasana ist leichter länger zu halten als die Grundstellung des Pfaus. Jede Variation des Pfaus ist sehr gut für die Bauchorgane, sehr gut für das innere Prana, aktiviert Agni und verbrennt innere Unreinheiten. Wenn Du Deine Verdauungskraft stärken willst, dann übe Mayurasana regelmäßig und wenn Du den Pfau mit geraden Beiden nicht so üben kannst, dann kannst Du entweder den Akarita Kukkutasana bzw. Akarita Mayurasana üben oder auch Mayuri Asana, die Stellung der Pfauenhenne, die nochmals einfacher ist.

Klassifikation von Akarita Kukkutasana

  • Dehnungsrichtung: Akarita Kukkutasana gehört zu den Vorwärtsbeugen.
  • Körperhaltung: Dieses Asana, diese Yoga Übung, gehört zu den Asanas auf den Händen‏‎.
  • Level: Fortgeschritten
  • Grundstellung: Akarita Kukkutasana ist eine Variation von Mayurasana, Mayurasana.

Quellen

Akarita Kukkutasana bzw. Akarita Kukkuta Asana findet man beschrieben in folgenden Werken/Quellen/Orten:

Alternative Schreibweisen

Akarita Kukkutasana kann auch geschrieben werden Akarita Kukkuta Asana, आकारितकुक्कुटासन, C-kukkuṭāsana, Akaritakukkutasana, C-kukkutasana, Akarta Kukkutasana, Akarita Kukkuta Pitha, Akarita Kukkutasan, Akarita Kukkuta Asana, Akarit Kukkut Asan.

Siehe auch


Andere Asanas

In der Yoga Wiki Asana Liste von A-Z gibt es über 5000 Asanas. Hier einige Links zu Asanas im Alphabet vor oder nach Akarita Kukkutasana:

Akarita Kukkutasana ist eine Variation von Mayurasana:

Yoga mit Schwangeren - Yogalehrer Weiterbildung Seminare

24.03.2023 - 26.03.2023 Yoga für Schwangere - Weiterbildung für Yogalehrer
Die Schwangerschaft mit ihren Veränderungen ist für jede Frau (und ihren Partner) eine tief greifende Erfahrung und Herausforderung. Der weibliche Körper arbeitet auf Hochtouren, die hormonelle Situa…
Susanne von Somm
21.05.2023 - 26.05.2023 Rückbildung mit Yoga für junge Mütter und ihre Säuglinge - Yogalehrer-Weiterbildung
Hurra, das Baby ist endlich da – und Mamas Körper durch die Geburt und Schwangerschaft ziemlich mitgenommen. Dann ist es an der Zeit für Rückbildung. Übungen zur Rückbildung helfen schnell, wieder ei…
Susanne von Somm
04.06.2023 - 09.06.2023 Yoga Schwangerschaftsberater/in Ausbildung
So wunderschön und wertvoll es ist, bringt der Aufbau einer Familie gleichwohl viele Herausforderungen und Neues mit sich. Kostbar ist dann eine begleitende, unterstützende Person mit Ratschlägen und…
Susan Holze-Apell

Ausbildungen