Überlegen Sanskrit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Überlegen Sanskrit - Was bedeutet das deutsche Wort Überlegen auf Sanskrit? Für das deutsche Wort Überlegen gibt es verschiedene Sanskrit Begriffe. Dieses Wort auf Sanskrit im Sinne von überlegener, besser, ist Shreya. Das deutsche Wort Überlegen kann ins Sanskrit übersetzt werden mit mit Shreya.

Hier ein paar weitere Informationen zu diesem Sanskritwort und auch zu anderen ähnlichen Sanskrit Begriffen:

  • Abhibhu, Sanskrit अभिभु abhibhu, übermächtig, überlegen Abhibhu ist ein Sanskritwort und bedeutet übermächtig, überlegen
  • Abhyadhika, Sanskrit अभ्यधिक abhyadhika, überschüssig, überlegen; größer, stärker, mehr um, (Abl Instr oder Abhyadhika ist ein Sanskritwort und bedeutet überschüssig, überlegen; größer, stärker, mehr um, (Abl Instr oder
  • Jeman, Sanskrit जेमन् jeman, überlegen. Jeman ist ein Sanskritwort und kann übersetzt werden mit überlegen.
  • Jishnu, Sanskrit जिष्णु jiṣṇu, siegreich, überlegen; besiegend, (Acc. o.), gewinnend. Jishnu ist ein Sanskritwort und kann übersetzt werden mit siegreich, überlegen; besiegend, (Acc. o.), gewinnend.


Veda-Vyasa, Sammler der Veden, Autor der Mahabharata - Symbol für Weisheit und Wissen

Shreya श्रेयस् śreyas besser, überlegen; neutrum: Tugend, moralisches oder religiöses Verdienst, Segen, Glück, Gutes

Viele Informationen mit einem umfangreichen Artikel zu diesem Sanskritwort findest du durch Klicken auf Shreya.

  • Man, Sanskrit मन् man, heißt denken, überlegen, wissen, betrachten, schätzen, wertschätzen, ehren, stolz sein, anhalten. Man ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet denken, überlegen, wissen, betrachten, schätzen, wertschätzen, ehren, stolz sein, anhalten.
  • Tark, Sanskrit तर्क् tark, heißt scheinen, beabsichtigen, annehmen, überlegen, nachdenken. Tark ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet scheinen, beabsichtigen, annehmen, überlegen, nachdenken.
  • Uh, Sanskrit ऊह् ūh, heißt raten, überlegen, vermuten, überlegen, anmerken, erwarten, nachdenken. Uh ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet raten, überlegen, vermuten, überlegen, anmerken, erwarten, nachdenken.
  • Uh, Sanskrit ऊह् ūh, heißt raten, überlegen, vermuten, überlegen, anmerken, erwarten, nachdenken. Uh ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet raten, überlegen, vermuten, überlegen, anmerken, erwarten, nachdenken.



Siehe auch

Weitere Sanskrit Übersetzungen zu ähnlichen Begriffen wie Überlegen

Weitere Sanskrit-Übersetzungen für diesen deutschen Begriff