Jyotish

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jyotish , Sanskrit ज्योतिष jyotiṣa m, Lichtvoll, der Lichterfüllte. Jyotisha ist auch die Astronomie und Astrologie, die Wissenschaft der Lichtkörper. Ein ausführlichen und langen Artikel findest du hier unter dem Stichwort: Jyotisha

Jyotish ist ein spiritueller Name für Meditierende mit Gayatri Mantra

Der Spirituelle Name Jyotish

Jyotish, Sanskrit ज्योतिष jyotiṣa m, ist ein Spiritueller Name und bedeutet Lichtvoll, der Lichterfüllte. Jyotisha ist auch die Astronomie und Astrologie, die Wissenschaft der Lichtkörper. Jyotish kann Aspiranten gegeben werden mit Gayatri Mantra.

Kurzvortrag von Sukadev über Jyotish als spiritueller Name

Der spirituelle Name Jyotish Sanskrit ज्योतिष "jyotiṣa"

Jyotish ist ein spiritueller Name für Aspiranten mit Gayatri Mantra. Jyotish heißt lichtvoll, lichterfüllt, der Lichtvolle, der Lichterfüllte. Jyotish ist, wie du vielleicht auch weißt, der indische Name für Astrologie und Astronomie. Es ist also die Wissenschaft von allem Lichtvollen also vom Lichtkörper, Star. Stars sind also was man am Himmel leuchten sieht.

Jyotish ist die verkürzte Aussprache des Sanskrit Wortes jyotiṣa. Wenn du Jyotish heißt, dann ist es eigentlich Jyotisha. Jyotisha Sanskrit, in Indien, in den meisten indischen Sprachen wird als Jyotish ausgesprochen. Wenn du den Namen Jyotish hast, dann soll das heißen, sei dir bewusst, du bist lichterfüllt, in dir ist das göttliche Licht. Das göttliche Licht ist da als Intuition, als Inspiration. Das göttliche Licht will dich zur höchsten Erkenntnis führen. Das göttliche Licht will durch dich hindurch wirken. Als Handlungen der Liebe, der Nächstenliebe, als Freude, Lächeln, Strahlen.

Schenke anderen dein Licht und selbst wenn du mal die Wolken von Niedergeschlagenheit hast oder etwas wie ein Gewitter in dir hast, wisse, das ist nur die Oberfläche. So wie die Sonne weiter strahlt, egal wieviel Wolken und Regen gerade da ist, das göttliche Licht in dir ist immer da, egal was du tust. Und dieses göttliche Licht wirkt auch durch andere. Du kannst dir bewusst sein, ja, überall ist göttliches Licht, überall ist dieses göttliche Strahlen. Du kannst es vom Herzen spüren, du kannst es vom 3. Auge her spüren, und du kannst dich davon erleuchten lassen. Wenn du Jyotish heißt, dann soll es auch heißen, du willst dich bemühen, wirklich die Erleuchtung zu erlangen und überall das göttliche Licht zu erfahren.

Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch