close
Yogawiki Yogawiki
Suche

Niedersetzen Sanskrit


Niedersetzen Sanskrit Wie übersetzt man das deutsche Wort Niedersetzen auf Sanskrit? Sanskrit ist eine komplexe Sprache. Es gibt einige Sanskrit Wörter, mit denen man Niedersetzen ins Sanskrit übersetzen kann. Deutsch Niedersetzen kann ins Sanskrit übersetzt werden mit Charananyasa . Das Sanskritwort Charananyasa bedeutet auf Deutsch das Niedersetzen der Füße, Auftreten.

Durga überwindet den Dämonen Mahishasura
  • Charananyasa, Sanskrit चरणन्यास caraṇanyāsa, das Niedersetzen der Füße, Auftreten. Charananyasa ist in der Sanskritsprache ein Substantiv männlichen Geschlechts und bezeichnet das Niedersetzen der Füße, Auftreten.
  • Nikshepa, Sanskrit निक्षेप nikṣepa, Niedersetzen, Hinlegen Nikshepa ist ein Sanskrit Substantiv männlichen Geschlechts und bedeutet Niedersetzen, Hinlegen
  • Nyasa, Sanskrit न्यास nyāsa, das Niedersetzen, Einsetzen, Hin legen, Deponieren, Anvertrauen, Auftragen; Aufgeben, Verlassen; Hinwerfen, Niederschrift, Zeichnung; Erwähnung. Nyasa ist in der Sanskritsprache ein Substantiv männlichen Geschlechts und bezeichnet das Niedersetzen, Einsetzen, Hin legen, Deponieren, Anvertrauen, Auftragen; Aufgeben, Verlassen; Hinwerfen, Niederschrift, Zeichnung; Erwähnung.

Mehr Informationen zu den Sanskrit Übersetzungen von Niedersetzen

Folgende Sanskritwörter sind Übersetzungen von Niedersetzen :

  • Charananyasa , Sanskrit चरणन्यास caraṇanyāsa, das Niedersetzen der Füße, Auftreten. Charananyasa ist in der Sanskritsprache ein Substantiv männlichen Geschlechts und bezeichnet das Niedersetzen der Füße, Auftreten.

Video zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Niedersetzen auf Sanskrit ist z.B. Charananyasa . Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Video zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Quelle

Wörterbücher Indische Sprachen

Sanskrit ist die älteste indische Sprache. Heute wird in Indien und anderem Hindi, Tamil, Punjabi, Bengali, Malalayam gesprochen. Hier im Wiki findest du auch Wörter in diesen Sprachen:

Weitere Sanskrit Übersetzungen

Siehe auch

Das war also einiges zum Thema Niedersetzen und Möglichkeiten, das Wort Niedersetzen ins Sanskrit zu übersetzen.

Weitere Sanskrit-Übersetzungen für diesen deutschen Begriff

  • Asadana, Sanskrit आसादन āsādana n., das Niedersetzen, Niederlegen. Asadana ist ein Sanskrit Substantiv sächlichen Geschlechts mit der Bedeutung das Niedersetzen, Niederlegen. Quelle: Otto Böhtlingk, Sanskrit-Wörterbuch in kürzerer Fassung. Sankt Petersburg, 1879-1889.
  • Avanayana, Sanskrit अवनयन avanayana n., das Niedersetzen. Avanayana ist ein Sanskrit Substantiv sächlichen Geschlechts und hat die Bedeutung das Niedersetzen. Quelle: Otto Böhtlingk, Sanskrit-Wörterbuch in kürzerer Fassung. Sankt Petersburg, 1879-1889.
  • Ni, Sanskrit नि ni niedersetzen, hinsetzen an, in (L.) auch ohne Loc.; den Agni (A.) in den Häusern u. siehe auch w. (L.) einsetzen; jemand (A.) einsetzen als (A.) oder einsetzen zu (D. des Inf.) oder in (L.); ) niederlegen in, aufbewahren in (L.); jemandem (D.) anvertrauen, schenken, darreichen; ) männlichen Samen (A.) niederlegen in (L.), oder Milch in die Kühe (L.); ) hineinfügen Seele (A.) in Seele (L.); ) niederhalten, unterdrücken, ablegen (Zorn, Begierde); ) bewahren, behüten; ) me. zur Aufbewahrung empfangen, aufbewahren; me. empfangen, erlangen, nehmen. Ni ist ein Sanskritwort und kann übersetzt werden mit niedersetzen, hinsetzen einsetzen; einsetzen einsetzen niederlegen.
  • Ni, Sanskrit नि ni Speisen (A.) niedersetzen. Ni ist ein Sanskritwort und wird übersetzt niedersetzen.
  • Viniveshana, Sanskrit विनिवेशन viniveśana, das Niedersetzen. Viniveshana ist ein Sanskritwort und bedeutet das Niedersetzen. Quelle: Richard Schmidt: Nachträge zum Sanskrit-Wörterbuch in kürzerer Fassung von Otto Böhtlingk, Leipzig 1928.