Muskelverspannung lösen

Aus Yogawiki
Version vom 7. April 2020, 12:40 Uhr von Yoga Vidya (Diskussion | Beiträge) (Siehe auch)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit Yoga kannst du sehr effektiv Muskelverspannungen lösen. Erfahre hier, wie das geht.

Wenn du mal keine Zeit für eine Massage hast, kannst du selbst Verspannungen lösen

Muskelverspannung lösen – das ist gar nicht so schwer

Wenn du Muskelverspannungen lösen willst, kannst du z. B. eines der drei physiologischen Entspannungsgesetzte verwenden.

Das erste besagt:

Ein Muskel, den du mindestens fünf Sekunden aktiv angespannt hast, kann anschließend gut entspannen. Wenn du z. B. Verspannungen in der Schulter spürst, kannst du die Schultern fünf Sekunden lang hochziehen und dann langsam loslassen, dann entspannen sich die Schultern. Oder wenn du auf einem Stuhl sitzt, dann gib die Hände unter den Stuhlsitz und ziehe fünf bis zehn Sekunden lang die Schultern hoch, entgegen den Widerstand des Stuhlsitzes und lasse langsam los und wirst feststellen, dass die Muskelverspannungen in den Schultern gelöst sind.

Die zweite Möglichkeit ist:

Muskeln, die mindestens zehn Sekunden lang passiv gedehnt werden, können gut entspannen. Wenn du z. B. eine Wadenverspannung hast, dann kannst du einen Ausfallschritt machen – also Beine etwa 1 Meter weit auseinander – vorderes Knie etwas beugen, hinteren Fuß parallel nach vorne geben und dann die Ferse hinunter drücken, zehn Sekunden lang, anschließend wird die Wade gedehnt sein und dann merkst du, die Wade entspannt.

Diese beiden Prinzipien kannst du für alle Muskelverspannungen nutzen.

Ein drittes Prinzip ist:

Ein Muskel, den du entspannt wahrnimmst, kann sich entspannen. Angenommen du spürst Nackenschmerzen, anstatt dass du dir Sorgen machst, was passiert wenn die Nackenschmerzen weitergehen, wie zum Beispiel, ich werde nicht richtig schlafen können, ich kann mich nicht konzentrieren – könntest du einfach den Nacken spüren wie er sich anfühlt, kannst dann mit dem Bewusstsein weiter nach oben zum Hinterkopf kommen, kannst feststellen, da hören die Verspannungen auf. Gehst weiter nach unten zum oberen Rücken, lässt ein paar mal das Bewusstsein hoch und runter gehen und so merkst du, wie die Muskelverspannungen sich lösen. Und das sind nur ein paar Techniken. Wenn du Yogakurse machst, lernst du Muskelverspannungen zu lösen und die Techniken, die du in den Yogastunden lernst, können auch im Alltag verwendet werden. Mehr Infos auf yoga-vidya.de

Video Muskelverspannung lösen

Hier findest du ein Vortragsvideo zum Thema Muskelverspannung lösen :

Sprecher/Autor: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Muskelverspannung lösen Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Muskelverspannung lösen :

Muskelkrämpfe mit Yoga überwinden

Muskelverspannungen können sich zu echten Krämpfen entwickeln. Hier Tipps, wie du Krämpfe mit Yoga überwinden kannst:

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Muskelverspannung lösen, sind vielleicht auch Vorträge und Artikel interessant zu Musikalische Früherziehung, Müdigkeit Erschöpfung, Moslem, Mutig, Mythen, Nach dem Tod.

Seminare

Yogatherapie Seminare

08.03.2021 - 08.03.2021 - Workshop für entspannte Hals-, Nacken- und Kiefer-Muskeln - Online Workshop
Zeit: 18:00 – 21:00 Uhr Themeninhalte sind Spannungskopfschmerzen, verspannte Kiefergelenke, Zähneknirschen, Hals-und Nackenverspannungen, Bewegungsschmerzen, sowie Bewegungseinschränkungen, Ha…
10.03.2021 - 10.03.2021 - Yogatherapie für entspannte Schultern und einen freien Nacken - Online Workshop
Zeit: 18:30 – 21:30 Uhr Der Schultergürtel verbindet die Arme mit der oberen Wirbelsäule. Da das Schultergelenk vorwiegend von Muskeln stabilisiert wird, ermöglicht dies einerseits größte Mo…
12.03.2021 - 12.03.2021 - Yoga für das Herz - Online Workshop
Zeit: 18:00 - 21:00 Uhr Yoga fördert die Rehabilitation von Herzkranken, fasst eine deutsche Studie zusammen. Die Mediziner des Herz-Kreislauf-Zentrums in Bad Segeberg sowie des Universitätsklini…
12.03.2021 - 14.03.2021 - Energetische Wirbelsäulenaufrichtung
Die Wirbelsäule ist das tragende Gerüst unseres Körpers. Sie trägt nicht nur körperliche Lasten, sondern auch vorgeburtliche Muster sowie seelisch emotionale Lasten, die wir im Laufe unseres L…
12.03.2021 - 14.03.2021 - Yoga für das Iliosakralgelenk
Das Iliosakralgelenk, eines der am wenigsten „wahr-genommenen“ Gelenke des Körpers, kann durch Blockierung zu zahlreichen Beschwerden physischer, energetischer und geistiger Natur führen. Das…
13.03.2021 - 13.03.2021 - Yoga für flexible Hüften und ein entspanntes Becken - Online Workshop
Zeit: 9:00 – 12:00 Uhr Freie Beweglichkeit und möglichst wenig eingeschränkte Hüftgelenke sind eine wichtige Voraussetzung für Mobilität, Ausdauer und Kraft in der Bewegung. Wohingegen dem B…