Hoffend

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hoffend‏‎ ist das Partizip Präsens von Hoffen. Hoffend heißt etwas mit Zuversicht erwarten. Das woran man zuversichtlich glaubt, dass erhofft man. Man kann hoffen, dass etwas geschehen wird und wenn man etwas erhofft, dann ist man Hoffend. Man kann auch mit einem hoffenden Geist etwas erwarten.

Hoffend‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Psychologie

Hoffend aus yogischer Sicht

Auf der einen Seite ist es wichtig, in der Gegenwart zu leben, auf der anderen Seite ist es schon gut, gute Hoffnungen zu haben und sich bewusst zu machen: ich werde mich spirituell entwickeln, gute Dinge werden geschehen. Eine positive Grundeinstellung ist gut, es ist aber auch gut sich bewusst zu machen, dass Dinge auch schief gehen können und langfristig werden wir alle physisch sterben, aber wir können trotzdem hoffen, dass wir uns im Laufe der nächsten Tage, Wochen, Monate, Jahre, vielleicht Jahrzehnte spirituell weiter entwickeln werden. Und wir können mit hoffender Zuversicht darauf bauen, dass wir irgendwann eins werden mit Gott und eigentlich können wir darauf bauen, dass wir es jetzt schon sind und das wir es irgendwann verwirklichen werden.

Videovortrag zu Hoffend‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Hoffend‏‎:

Hoffend‏‎ - was kann das heißen? Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Hoffend‏‎ in diesem Videovortrag. Sukadev behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Hoffend‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Hoffend‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Hoffend‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Hoffend‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Hoffend‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Ichsüchtig‏‎, Ich bin krank‏‎, Humanismus‏‎, Illegalität‏‎, Innenwelt, Inspirieren‏‎, Innere Einstellung‏‎, Ahura.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Hoffend‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

22.04.2019 - 27.04.2019 - Entspannungskursleiter Ausbildung
Schluss mit Stress! ?! Jaaa, bitte! Aber wie? Mit einer Entspannungskursleiter Ausbildung. Die Ausbildung, Yoga und Kurse in Entspannung helfen Stress abzubauen und durch Stress bedingten Krankheit…
Kati Tripura Voß,
05.05.2019 - 12.05.2019 - Yogatherapie bei psychosomatischen Störungen
Psychosomatische Störungen haben häufig ihre Ursache in psychischen und physischen Traumata, die verdrängt oder nicht vollständig verarbeitet wurden. Viele organische Erkrankungen lassen sich g…
Ravi Persche,Claudia Persche,
19.05.2019 - 24.05.2019 - Entspannungskursleiter Ausbildung
Schluss mit Stress! ?! Jaaa, bitte! Aber wie? Mit einer Entspannungskursleiter Ausbildung. Die Ausbildung, Yoga und Kurse in Entspannung helfen Stress abzubauen und durch Stress bedingten Krankheit…
Kati Tripura Voß,


Zusammenfassung

Hoffend‏‎ kann man sehen im Kontext von Yoga und Psychologie.