Großzeh

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Großzeh ist der innerste Zeh des Fußes

Der Großzeh entspricht dem Daumen

Im Sanskrit wird beispielsweise der Großzeh als der Fußdaumen bezeichnet. Bei vielen der Yogastellungen wird gesagt, daß man den Großzeh berühren soll. Viele Yogastellungen heißen ja auch Großzehstellung.

Die Spitze des Großzehs steht auch in Verbindung mit dem Ajnachakra und wenn man die Spitze des Großzehs berührt, dann wird das dritte Auge, das Stirnzentrum aktiviert. Mindestens kannst Du Dir das vorstellen und Du kannst beim nächsten Mal, wenn Du die Vorwärtsbeuge machst, oder auch in anderen Stellungen, den Daumen auf die Spitze des großen Zehs bringst, kannst Du mal schauen ob Du dabei das dritte Auge, das Ajnachakra stärker spürst.

Vortragsvideo zum Thema Großzeh

Vortragsvideo zum Thema Großzeh

Sprecher/Autor/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Siehe auch

Großzeh gehört zu den Themengebieten Bein, Zeh, Gesundheit, Anatomie und Physiologie. Wenn du dich interessierst für Großzeh, interessiert du dich vielleicht an Informationen zu Sehnen und Bänder, Rumpf, Hüfte, Zehen, Schambeinfuge, Schambeinfuge, Hüfte, Spann, Oberschenkelknochen, Oberschenkelhals, Kniescheibe. Vielleicht interessieren dich auch Seminare zum Thema Anatomie und Physiologie, eine Yogalehrer Ausbildung oder eine Yogatherapie Ausbildung.