Widersinnigkeit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Widersinnigkeit‏‎ bedeutet, dass etwas keinen Sinn macht. Man kann von der Widersinnigkeit von Argumenten sprechen oder von der Widersinnigkeit eines Vorschlags. Widersinnigkeit ist ein Substantiv zu widersinnig. Widersinnig bedeutet, was sinnlos ist, was ungereimt ist oder absurd ist. Man kann zum Beispiel davon sprechen, dass jemand widersinnige Behauptungen aufgestellt hat oder, dass der Chef widersinnige Anordnungen getroffen hat. Oder, dass jemand widersinnige Handlungen tut.

Widersinnigkeit‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Psychologie

Widersinnig ist wiederum ein Adjektiv zu Widersinn. Widersinn ist das, was sinnlos ist, was ungereimt ist, was absurd ist. Widersinn ist Sinnlosigkeit, Absurdität. Man kann von dem Widersinn eines Ausspruchs sprechen und vom Widersinn einer Behauptung.

Umgang mit Widersinnigkeit

Sei dir bewusst, dass vieles, was Menschen machen widersinnig ist. Viele Menschen tun etwas, wenn man etwas tiefer nachdenken würde, eigentlich das Gegenteil von dem ist, was sie wirklich wollen. Überlege selbst öfters, was dein tieferes Anliegen ist. Was sind deine Ziele? Was ist der Sinn deines Lebens? Was ist deine Aufgabe? Und dann überlege, ob das, was du tust, vor dem Hintergrund und unter Berücksichtigung um das, worum es geht, widersinnig oder tatsächlich hilfreich ist. Man soll öfters überlegen, worum es einem geht, was seine Aufgabe ist, wo es hinführen soll und dann kann man überlegen, ob das, was ich tue, dem widerspricht und es deshalb widersinnig oder dafür gut ist. Überlege auch öfters, welche Vorstellungen du von etwas hast. Welche Vorstellungen du von jemandem hast. Die Gedanken, die du zu etwas hast. Macht all das Sinn oder sind sie von Widersinnigkeit geprägt?

Swami Sivananda hat gerne gesagt, dass wir Introspektion machen sollen, überlegen sollen. Swami Vishnu-devananda hat gerne gesagt, dass wir unserem Geist nicht einfach so trauen sollen. Überlege immer wieder. Natürlich ist spirituelles Leben nicht nur überlegen aber Viveka, die Unterscheidungskraft und Buddhi, die Vernunft und Urteilskraft, sind wichtig. Daran erkennt man oft die Widersinnigkeit von manchem, was man tut und die Widersinnigkeit von manchen Vorstellungen, die man hat. Und indem man das erkennt gilt ja, dass Selbsterkenntnis der erste Schritt zur Besserung ist.

Videovortrag zu Widersinnigkeit‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Widersinnigkeit‏‎:

Widersinnigkeit‏‎ - was kann man darunter verstehen? Erfahre einiges über Widersinnigkeit‏‎ in diesem Spontan-Vortragsvideo. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Widersinnigkeit‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Widersinnigkeit‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Widersinnigkeit‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Widersinnigkeit‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Widersinnigkeit‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Zielsicher‏‎, Zerreißen‏‎, Zerfallen‏‎, Zu sich stehen‏‎, Zurückhaltend‏‎, Zutrauend‏‎, Zurückkommen‏‎, Selbstsicher.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Widersinnigkeit‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Jnana Yoga, Vedanta, Meditation und Schweigen
Lerne abstrakte Meditationstechniken aus dem Jnana Yoga über die höchste Weisheit des Vedanta. Intensivseminar mit täglich bis zu 6 Meditationssitzungen zu je 20-40 Minuten, 2 Yoga Stunden und M…
Sukadev Bretz,Ananta Duda,Gauri Daniela Reich,
21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Jnana Yoga, Vedanta, Meditation und Schweigen
Lerne abstrakte Meditationstechniken aus dem Jnana Yoga über die höchste Weisheit des Vedanta. Intensivseminar mit täglich bis zu 6 Meditationssitzungen zu je 20-40 Minuten, 2 Yoga Stunden und M…
Rama Haßmann,
28. Sep 2018 - 30. Sep 2018 - Jnana Yoga, Vedanta, Meditation und Schweigen
Lerne abstrakte Meditationstechniken aus dem Jnana Yoga über die höchste Weisheit des Vedanta. Intensivseminar mit täglich bis zu 6 Meditationssitzungen zu je 20-40 Minuten, 2 Yoga Stunden und M…
Vedamurti Dr. Olaf Schönert,Ananta Duda,Ishwara Alisauskas,

Zusammenfassung

Widersinnigkeit‏‎ kann man genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Psychologie.