Weihnachtskrippe

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Weihnachtskrippe bedeutet: Weihnachten stellt sich in Figuren dar - (folgt jährlich im Advent).

Manchmal ragt aus dem Moos eine echte Blume heraus - auch in der Kirche ist es schließlich wärmer als im Wald.

Einmal sitzt ein Hirte direkt - fast - auf einer Kuh. 2011/12 zeigte in Trier eine Ausstellung Weihnachtskrippen aus aller Welt - da hatten u. a. afrikanische Krieger auch angedeutete Kampfutensilien.

Bisweilen haben die großen Weihnachtskrippen Sand: Gäste entscheiden sich - leise - Frieden oder auch Om hinein zu notieren - was so erfolgt. Eine Bedeutung: göttliches kommt in unsere Zeit - der Vergleich mit einer Sanduhr zu Silvester; deren Mitte...(folgt).