Was ist Realität

Aus Yogawiki

Im Vedanta wird das als Realität bezeichnet was in den drei Teilen der Zeit vorhanden ist, also Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Ist Realität greifbar?

Drei Zeitperioden

Was in der Veränderung begriffen ist das gibt es gar nicht. Denn die Vergangenheit ist nicht mehr da. Die Zukunft gibt es noch nicht. Das Gegenwärtige verfliegt plötzlich. Realität kann nur das sein was in allen drei Zeitperioden gleich bleibt. Da bleibt nicht mehr viel übrig. Im Vedanta würden wir sagen Brahman, das Absolute, Bewusstsein an sich. Das war immer da. Das ist. Und es wird immer da sein. Bewusstsein ist die einzige Realität

Ein Zustand

Etwas das im Wach- Traum- und Tiefschlafzustand da ist. Denn das was du im Wachen erlebst verschwindet im Traum. Und die Traumwelt verschwindet sowohl im Tiefschlaf also auch beim Aufwachen. Und im Tiefschlaf ist nichts mehr da von der Traum- und Wachwelt.

Video Was ist Realität

Hier findest du einen Videovortrag mit dem Thema Was ist Realität :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Seminarleiter zu den Themen Yoga und Meditation.

Was ist Realität Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Was ist Realität :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Was ist Realität, dann könnte für dich auch interessant sein Was ist Mut, Was ist Leben, Was ist Glaube, Was ist Schönheit, Was ist spirituell, Was ist Yoga Nidra.

Jnana Yoga, Philosophie Seminare

12.04.2024 - 14.04.2024 Jnana Yoga und Vedanta
Der Yoga des Wissens führt dich zur Erforschung von Fragen wie: Wer bin ich? Woher komme ich? Was ist das Ziel des Lebens? Was ist das Universum? Meditationsanleitungen. Abstrakte Meditationstechnike…
Durga Vogel, Premala von Rabenau, Darshini Schwirz
12.04.2024 - 14.04.2024 Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren spirit…
Sukadev Bretz, Bhavani Jannausch