Was ist Glaube

Aus Yogawiki

Glaube ist nicht Wissen. Was du nicht wirklich weißt, daran glaubst du. Was du wirklich weißt, daran musst du nicht glauben.

Glaube ist nicht fassbar

Grundlage der Gesellschaft. Du brauchst ein gewisses Grundvertrauen und Glaube. Eine vollständige Skepsis würde die Gesellschaft sofort zum Zusammensturz führen. Wenn du nicht glauben würdest, dass dein Geld, was auf deinem Konto ist, zu nutzen und auch noch Morgen da wäre, wäre es schwierig. Wenn du nicht glauben würdest, dass die meisten Menschen, mit denen du zu tun hast, irgendwo zu ihrem Wort stehen, wäre es schwierig. Du weißt es nicht. Ein Grundvertrauen, ein Grundglaube ist der Kit, der die Gesellschaft zusammen hält.

Eine spirituelle Überzeugung. Menschen glauben an Gott. Menschen haben ein Glauben daran, dass ihr Leben von Gott gesteuert wird. Menschen haben einen lebendigen Glauben daran, dass hinter allem eine göttliche Wirklichkeit ist. Aus diesem Glauben heraus praktizieren sie spirituell, handeln ethisch, helfen und dienen anderen Menschen. So ist religiöser und spiritueller Glaube die Grundlage für spirituelle Praxis und für ein ethisches und aufopferungsvolles Leben.


Video Was ist Glaube

Hier findest du einen Videovortrag mit dem Thema Was ist Glaube :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Seminarleiter zu den Themen Yoga und Meditation.

Was ist Glaube Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Was ist Glaube :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Was ist Glaube, dann könnten auch andere Artikel und Vorträge für dich von Interesse sein, wie z.B. Was ist Freundschaft, Was ist der Mensch, Was ist Achtsamkeit, Was ist Gott, Was ist Leben, Was ist Realität.

Liebe Seminare

Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=interessengebiet/liebe/?type=2365 max=6