Vertraulichkeit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vertraulichkeit‏‎ bedeutet zunächst einmal, dass man miteinander vertraut ist. Vertraulichkeit bedeutet auch Geheimhaltung und Diskretion. Vertraulichkeit bedeutet, dass man eine enge Beziehung zueinander haben kann.

Vertraulichkeit‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Tugenden

Vertraulichkeit kann aber auch Aufdringlichkeit und Zudringlichkeit bedeuten. Manchmal kann man auch sagen, dass man keine Vertraulichkeiten haben will und die dreisten, frechen Vertraulichkeiten nicht hinnehmen möchte. Manchmal heißt Vertraulichkeit auch Vertrautheit. Wenn Menschen in einen Yoga Ashram kommen, fühlen sie sich seltsam vertraut. Yogis würden dazu sagen, dass eine Erinnerung aus früheren Leben wachgerufen wird.

Videovortrag zu Vertraulichkeit‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Vertraulichkeit‏‎:

Vertraulichkeit‏‎ - wo und wie? Einige Informationen zum Thema Vertraulichkeit‏‎ in diesem Videovortrag. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz spricht hier über Vertraulichkeit‏‎ vom spirituellen Gesichtspunkt her.

Vertraulichkeit‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Vertraulichkeit‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Vertraulichkeit‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Vertraulichkeit‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Weltverlorenheit‏‎, Wehklage‏‎, Wahrnehmbarkeit‏‎, Wesensgehalt‏‎, Widerspenstig‏‎, Widerwärtigkeit‏‎, Widerspenstigkeit‏‎, Realistisch.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Vertraulichkeit‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

01. Feb 2019 - 03. Feb 2019 - Chakra-Yoga - Schwerpunkt Muladhara und Swadhisthana
Lerne alle Aspekte der beiden ersten Chakras: ihre Symbolik, Einflussbereiche im physischen Körper, psychische Ebenen, Entwicklungsstufen, Übungen zur Chakra-Harmonisierung: Asana, Pranayama, Med…
Vani Devi Beldzik,
01. Feb 2019 - 03. Feb 2019 - Yogatherapie für die Atemwege
Du erlernst vieles über die tieferen Zusammenhänge zwischen Atemqualität und Lebensweise. Atem ist Leben, ein Ausdruck unserer Lebendigkeit. Du lernst, wie die Atmung auf Körper, Geist und Seel…
Susan Holze-Apell,
08. Feb 2019 - 10. Feb 2019 - Yoga für das Iliosakralgelenk
Das Iliosakralgelenk, eines der am wenigsten „wahr-genommenen“ Gelenke des Körpers, kann durch Blockierung zu zahlreichen Beschwerden physischer, energetischer und geistiger Natur führen. Das…
Charry Devi Ruiz,

Zusammenfassung

Vertraulichkeit‏‎ ist ein Wort, das etwas zu tun hat mit Tugenden.