Vermeidend

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vermeidend‏‎ ist das Partizip Präsens von vermeiden. Vermeiden bedeutet: einer Sache ausweichen, es nicht zu etwas kommen zu lassen. Es ist natürlich gut, Ärger und Aufsehen zu vermeiden, man sollte Missverständnisse vermeiden. Aber manchmal gibt es auch ein vermeidendes Verhalten, d.h. man vermeidet das, was man einem anstrengend ist, was einem vielleicht Ärger einbringen könnte.

Vermeidend‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Ein vermeidendes Verhalten muss nicht immer nur positiv sein. Ein vermeidendes Verhalten kann heißen, dass man in die Ängste geht. Zum Beispiel machen Menschen, die Allergien haben, immer mehr ein vermeidendes Verhalten, sie meiden alles worauf sie allergisch reagieren könnten. In vielerlei Hinsicht mag das ja gut sein, aber wenn das vermeidende Verhalten zu weit geht, wenn sie nicht mehr an dem Gesellschaftsleben teilhaben können, dann geht es etwas zu weit.

Auch die Agoraphobie, die Angst vor öffentlichen Plätzen, auch als Sozialphobie bezeichnet, also Angst, sich irgendwo lächerlich zu machen, kann zu einem Vermeidungsverhalten führen, dass Menschen schließlich nur noch zu Hause bleiben. Die Angst vor der Angst kann sich verselbständigen und so zu einem vermeidenden Verhalten führen. Wenn das extrem wird, braucht es einer guten Psychotherapie.

Vermeidend‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo zum Thema Vermeidend‏‎:

Erfahre einiges zum Thema Vermeidend‏‎ in einem kurzen Spontan-Videovortrag. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Vermeidend‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Vermeidend‏‎

Einige Begriffe, die nur ganz entfernt etwas in Verbindung stehen mit Vermeidend‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Vermeiden‏‎, Verlieren‏‎, Verkünden‏‎, Vermindern‏‎, Verneinung‏‎, Vers‏‎.

Yoga und Meditation Intensiv-Praxis Seminare

11.03.2022 - 13.03.2022 - Asana Intensiv - Die 84 Hauptasanas
Erweitere deine Yogapraxis um die Übungsreihe der 84 Hauptasanas. Diese werden in den alten Überlieferungen als besonders wirksam für den Menschen empfohlen. Es heisst, es gibt insgeamt 8.400.00…
18.03.2022 - 20.03.2022 - Wege der Achtsamkeit, Yoga und Meditation
Die Achtsamkeitspraxis ermöglicht dir, ganz im Hier und Jetzt zu sein. Befreie deinen Geist von dem endlosen Denken über das, was war und was vielleicht kommen wird. Die kleinsten Ereignisse und…
03.06.2022 - 06.06.2022 - Yoga und Meditation Pfingstseminar
Neben der eigenen Praxis, dem eigenen Bemühen, geschieht vieles auf dem spirituellen Weg einfach durch Einstimmen auf das Göttliche, durch „Satsang“ im Sinne von „Zusammensein mit Weisheit…
17.07.2022 - 22.07.2022 - Shivalaya Meditationsretreat
Stille – Schweigen – Sein. In der Abgeschiedenheit des Shivalaya Retreatzentrums fühlst du dich dem Himmel ganz nah. Mit intensiver Meditations- und Yogapraxis findest du zu Ruhe, Entspannung…

Vermeidend‏‎ Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikels zu Vermeidend‏‎ ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Adjektiv Vermeidend‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..