Verfahrenheit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verfahrenheit ist ein Substantiv zum Adjektiv verfahren. Als verfahren beschreibt man etwas, was irgendwo nicht weitergeht. Es hat vielleicht auch etwas mit fahren zu tun, man ist in die falsche Richtung und so hat man sich verfahren und steckt fest. Und so kann man von der Verfahrenheit einer Situation sprechen. Wenn du in einer verfahrenen Situation bist, dann überlege, wie kommst du dort vielleicht wieder heraus? Manchmal ist es notwendig, einen Moment innezuhalten, manchmal braucht es ein Gebet, manchmal ist es auch gut, die Situation mal vorübergehend zu verlassen, z.B. indem man eine Woche zum Yoga-Urlaub zu Yoga Vidya in einen der Yoga Vidya Ashram geht. Manchmal hilft es, kreativ neu zu überlegen und oft ist Gebet eine wichtige Möglichkeit, um aus einer verfahrenen Situation wieder herauszukommen. Irgendeinen Ausweg gibt es immer, auch wenn dieser Ausweg am Anfang nicht klar sichtbar ist.

Verfahrenheit‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Verfahrenheit‏‎ Video

Hier ein Vortragsvideo zum Thema Verfahrenheit‏‎:

Verstehe etwas mehr über das Thema Verfahrenheit‏‎ in dieser kurzen Abhandlung, einen spontanen Videovortrag. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Verfahrenheit‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Verfahrenheit‏‎

Einige Begriffe, die indirekt in Verbindung stehen mit Verfahrenheit‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind unter anderem Verfahren‏‎, Verein‏‎, Verdecken‏‎, Verfasser‏‎, Vergessenheit‏‎, Verheiratet‏‎.

Psychologischer Yoga Therapeut Baustein Seminare

27.06.2021 - 04.07.2021 - Meditationskursleiter Ausbildung Teil 1
Erfahre in dieser Ausbildung die Tiefen der Meditation. Meditation ist neben Yoga die wichtigste Übung aller spirituellen Wege. Wer täglich Yoga und Meditation übt, schöpft daraus viel Kraft un…
27.06.2021 - 09.07.2021 - Meditationskursleiter-Ausbildung Kompakt Teil 1+2
Erfahre in dieser Ausbildung die Tiefen der Meditation. Meditation ist neben Yoga die wichtigste Übung aller spirituellen Wege. Wer täglich Yoga und Meditation übt, schöpft daraus viel Kraft un…
04.07.2021 - 09.07.2021 - Selbstreflexion mit Hatha Yoga
Du übst in dieser Intensivwoche auf unterschiedliche Weise, dich in den Asanas zu beobachten, genauer wahrzunehmen, zu reflektieren, in die Stille einzutauchen und dir so deiner selbst noch bewuss…
11.07.2021 - 18.07.2021 - Grundlagen der Psychologischen Yogatherapie
Die Psychologische Yogatherapie Ausbildung verschafft Grundlagen für vertrauensvolle Beziehungen, einfühlendes Verständnis und liebevollen und achtsamen Umgang miteinander. Diese Ausbildung ist…

Verfahrenheit‏‎ Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikels zu Verfahrenheit‏‎ ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Verfahrenheit‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Menschsein an sich und kann interpretiert werdenvom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.