Tierschutz

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tierschutz


Gerade, siehe: Franziskus wird wegen Hilfe für Tiere besonders hoch geschätzt und steht Vegetarismus... und entsprechend dem Buddhismus und dem Hinduismus näher als andere christliche Heilige.



"Die Annahme, dass Tiere keine Seele haben, ist aus der griechischen Philosophie, vor allem aus der Seelenlehre Platons, in die christliche Theologie gelangt. (...) Stichworte: Albert Schweitzer, seine Papageien u.a. "wurden ärztlich versorgt, viele gingen in seinem Haus ein und aus. Wenn zum Bau einer neuen Hütte Löcher für die Pfähle ausgehoben wurden, rettete (er..) eigenhändig Frösche und Ameisen, damit sie nicht zerquetscht wurden. Einen zahmen Pelikan, den er mühsam groß gezogen hatte, verewigte Albert Schweitzer in einem Büchlein (..) lässt seine Lebensgeschichte erzählen. (...) Seit 2009 existiert in Münster das Institut für Theologische Zoologie. Schirmherrin ist Jane Goodall. Der Mitbegründer und Leiter, der katholische Geistliche und Verhaltensbiologe Rainer Hagencord, arbeitet mit den neuesten Erkenntnissen von Gen- und Verhaltensforschern." vgl.: SWR2 GLAUBEN Unsere Vettern die Tiere, 10.02.2013 /// 12.05 UHR, steht online

Petitionen an den Papst ....



Sonstiges

Buchempfehlung über einen Ganesha mit Traumatisierung und auch eine sehr hilfreiche Cowboy-Unterstützung, Amy...link siehe versionen [1] u.a.:

Siehe auch