Swarupoham

Aus Yogawiki

Swarupoham‏‎ bedeutet meine wahre Natur ist oder ich bin von der wahren Natur. "Aham" heißt ich bin, "swarupa" heißt wahre Natur. Swarupoham - "ich bin von der wahren Natur". Oft wird Swarupoham verwendet im Kontext von Sat-Chid-Ananda. Satchidananda swarupoham, meine wahre Natur ist Sein, Wissen und Glückseligkeit.

Swarupoham‏‎ - Video, Audio, Erläuterung

Swarupoham‏‎ - Video und Audio

Hier findest du ein Vortragsvideo zum Thema Swarupoham‏‎:

Verstehe etwas mehr über das Thema Swarupoham‏‎ in diesem Video Kurzvortrag. Der Yogalehrer Sukadev spricht hier über Swarupoham‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Swarupoham‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Swarupoham‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Swarupoham‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Swarupoham‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind unter anderem Swami Digambarji‏‎, Sturmgötter‏‎, Sorbas der Buddha, Tryambakam‏‎, Visionär‏‎, Weihen‏‎.

Kundalini Yoga Seminare

Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=interessengebiet/kundalini-yoga/?type=2365 max=3

Swarupoham‏‎ - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Swarupoham‏‎? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Adjektiv Swarupoham‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Vedanta, Jnana Yoga, Vakhya.