Stri

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stri - Frau

1. Stri (Sanskrit: स्त्री strī f.) Frau, Weib, Gattin; Weibchen der Tiere; (Grammatik:) Femininum, das weibliche grammatische Geschlecht.


2. Stri (Sanskrit स्तृ stṛ) ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu) und bedeutet: streuen, hinstreuen, ausstreuen; bestreuen, bedecken; hinwerfen, niederwerfen; ausbreiten. Das PPP dieser Wurzel lautet Stirna und Strita.

Sukadev über Stri

Niederschrift eines Vortragsvideos (2015) von Sukadev über Stri

Stri heißt Frau, Stri heißt Gattin, Ehefrau. Stri steht aber auch für das weibliche Geschlecht im Allgemeinen. Stri ist das Gegenstück zu Pati. Pati ist der Mann, der Ehemann, und Stri ist die Frau, die Ehefrau. Stri ist eben auch das weibliche Geschlecht, und Pati eben der Mann und damit auch das männliche Geschlecht. Mehr Informationen über Stri, über Frau, über Mann und Yoga für Frauen, Yoga für Männer auf Yoga Vidya.

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Jnana Yoga, Philosophie Jnana Yoga, Philosophie

15.03.2019 - 17.03.2019 - Indische Schriften und Philosophiesysteme
Die wichtigsten Yogaschriften: Die 6 Darshanas. Unterrichtstechniken: Korrekturen und Hilfestellungen speziell für Anfänger, Yoga für den Rücken.
Rama Haßmann,
15.03.2019 - 17.03.2019 - Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren sp…
Swami Divyananda,

Indische Schriften

15.03.2019 - 17.03.2019 - Indische Schriften und Philosophiesysteme
Die wichtigsten Yogaschriften: Die 6 Darshanas. Unterrichtstechniken: Korrekturen und Hilfestellungen speziell für Anfänger, Yoga für den Rücken.
Rama Haßmann,
05.04.2019 - 07.04.2019 - Meditationen aus dem Vijnana Bhairava Tantra
Sri Vijnana Bhairava Tantra ist ein praktischer historischer Text für die Meditation - ein Gespräch zwischen Shiva und Parvati über die Meditations Praxis. Darin werden 112 Meditations Techniken…
Dr. Nalini Sahay,