September

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

September ist der neunte Monat des Jahres, es ist der Monat, der nach dem August und vor dem Oktober kommt. Heutzutage kennen Menschen besonders den 11. September. Der 11. September 2001 ist der Tag, an dem sich der Anschlag auf das World Trade Center in New York jährt, an diesem Tag ist der Anschlag auf das World Trade Center geschehen und seitdem ist die Welt eine etwas andere. Davor hat man irgendwo angenommen, es könnte demnächst Frieden herrschen auf der Welt und dann hat man festgestellt, es gibt wieder eine neue Ideologie, die wiederum viele Kriege hervorruft.

September‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

September aus yogischer Sicht

September war im altrömischen Kalender der siebte Monat im Jahr, „septem“ heißt ja auch 7, wurde aber mit der Kalenderreform von Julius Caesar zum 9. Monat. Astrologisch gesehen ist bis etwa zum 21. September, manchmal auch bis zum 23. September, das Sternzeichen Jungfrau und danach folgt das Sternzeichen Waage. Am 22. oder 23. September ist die Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche, ab da sind die Tage kürzer als die Nächte. Im September sind oft einige Feiertage, meistens ist im September Ganesha Chaturthi, also das Fest von Ganesha, in jedem Fall ist am 8. September Swami Sivanandas Geburtstag, manchmal fällt auf Anfang September auch noch Krishna Jayanti oder Janmashtami und in seltenen Fällen Ende September auch Navaratri.

Einige Informationen zum Thema September‏‎ in einem kurzen Spontan-Videovortrag. Der Yogalehrer Sukadev behandelt hier das Wort, den Ausdruck, September‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit September‏‎

Einige Stichwörter, die vielleicht nur indirekt in Beziehung stehen mit September‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Senken‏‎, Semester‏‎, Selten‏‎, Seufzend‏‎, Sich beeilen‏‎, Sich erinnern‏‎.

Angst Seminare

03.07.2020 - 05.07.2020 - Die Kunst Entscheidungen zu treffen und die "Psychologie der Wahl"
Wie treffe ich (richtige) Entscheidungen inmitten einer sich ständig verändernden Welt, mit ihrer Vielzahl von Wahlmöglichkeiten? Normalerweise schwankt unser Geist – in einem Zustand der Verw…
Damodari Dasi Wloka,
03.07.2020 - 05.07.2020 - Transformation und Heilung negativer Gedanken
Unser Gehirn kann nicht zwischen Gedanken, inneren Bildern und der „realen“ Situation unterscheiden. Dies hat zur Folge, dass negative Gedanken und negative innere Bilder, die ihren Ursprung in…
Mangala Narayani,
10.07.2020 - 12.07.2020 - Die Biologie der Angst - nach Gerald Hüther
Was haben unsere ureigenen Ängste mit unserer Furcht und unserem Seelenleben im Gehirn zu tun?Schatten, die Berge versetzen - geistig, emotional, körperlich.Wieder und wieder schauen wir in unser…
Kati Tripura Voß,
10.07.2020 - 12.07.2020 - Achtsam Sein im Hier und Jetzt
Mit der Achtsamkeit bringst du Körper und Geist zusammen und bist ganz präsent im gegenwärtigen Augenblick. Jeder Moment ist ein kostbares Geschenk. Jeder Atemzug, jeder Schritt bringt dich nach…
Gudakesha Prof. Dr. Becker,

September‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über September‏‎ ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Substantiv September‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Zeit und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.