Prajakama

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Prajakama (Sanskrit: प्रजाकाम prajākāma adj.) sich Nachwuchs (Praja) wünschend (Kama). Prajakama ist also der Kinderwunsch.

Muter mit Kind im Drehsitz

Im alten Indien konnte Prajakama sehr stark sein, denn es wurde angenommen, dass ein Kind die Totenrituale ausführen muss, damit die Seele nach dem Tod in die höheren Ebenen eingehen kann. Aber auch heute ist Prajakama auch bei vielen Frauen im Westen von Bedeutung.

Sukadev über Prajakama

Niederschrift eines Vortragsvideos (2015) von Sukadev über Prajakama

Prajakama ist der Wunsch, Kama, nach Praja, nach Nachkommenschaft. Prajakama wird im Deutschen auch übersetzt als Kinderwunsch. Also, Menschen, die gerne Kinder haben wollen, Nachkommen haben wollen, haben also einen starken Prajakama. Wenn man einen starken Prajakama hat, gut, dann kann es sein, dass man als Dharma hat, eben Kinder in die Welt zu setzen und zu erziehen. Elternschaft kann auch eine spirituelle Praxis sein und kann Menschen helfen, auf dem spirituellen Weg voranzukommen. Das ist natürlich etwas, was viel involviert und letztlich dann in etwa zehn bis zwanzig, fünfundzwanzig Jahre ganz besonders in den Dienst von Kindern bringt.

Prajakama gilt also, gut zu überlegen, will man diesen umsetzen oder auch nicht. Es gibt zum Beispiel auch die so genannten Swamis, das sind Mönche, die bewusst verzichten auf Prajakama, auf den Wunsch nach Nachkommenschaft. In diesem Sinn sogar noch weiter, auch den Wunsch nach eigenen Schülern, auch das gehört zu Prajakama in spirituellen Kreisen, auch das gilt es, zu transzendieren. Es ist gut, anderen helfen zu wollen, es ist gut, anderen dienen zu wollen, aber es ist nicht so gut, an etwas zu hängen. In diesem Sinn, Prajakama, ein starker Prajakama kann heißen, dass deine Aufgabe ist, Mutter oder Vater zu werden.

Wenn du weniger Prajakama hast, dann kannst du auch sagen: „Meine Aufgabe ist es, mich um andere zu kümmern, anderen zu helfen und zu dienen.“ Du kannst Prajakama auch sublimieren, indem du andere anleitest oder auch anderen Kindern hilfst und vielleicht auch Yoga für Kinder unterrichtest usw. Und letztlich kannst du wissen, letztlich alle sind Kinder Gottes. Gott ist Prajapati, der Herr über alle Geschöpfe und Gott kümmert sich schon darum, dass genügend Menschen und genügend Geschöpfe in diese Welt hineinkommen.

Verschiedene Schreibweisen für Prajakama

Gott kümmert sich um alle Wesen

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Prajakama auf Devanagari wird geschrieben " प्रजाकाम ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " prajākāma ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " prajAkAma ", in der Velthuis Transkription " prajaakaama ", in der modernen Internet Itrans Transkription " prajAkAma ".

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Prajakama

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch Nachkommen wünschend. Sanskrit Prajakama
Sanskrit Prajakama. Deutsch Nachkommen wünschend.

Seminare

Kinderyoga

06.11.2020 - 08.11.2020 - Kinderyoga für Erwachsene - Erwecke dein inneres Kind
So oft hören wir „unser inneres Kind will leben/spielen“. Doch was ist dieses innere Kind? Dieses Seminar führt dich auf spielerische Weise zu deinem inneren Kind und lehrt dich wieder „Kin…
28.02.2021 - 05.03.2021 - Kinderyoga-Erlebniswoche mit Feuer, Wasser, Luft und Erde - 3-6 Jahre
Kinder erleben Feuer, Wasser, Luft und Erde und lernen yogisch-entspannt spielerisch die Elemente kennen, aus denen die Welt und ihr Körper besteht. Die Kinder erfahren und erforschen beim Spielen…

9 Tage-Weiterbildungen

01.01.2021 - 10.01.2021 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv A1 - Jnana Yoga und Vedanta
Kompakte, vielseitige Weiterbildung für Yogalehrer rund um Jnana Yoga und Vedanta. Tauche tief ein ins Jnana Yoga und Vedanta, studiere die indischen Schriften und Philosophiesysteme. In dieser Yo…
12.02.2021 - 21.02.2021 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv D1 - Raja Yoga
Möchtest du dein Wissen, das du in der Yogalehrer Ausbildung erworben hast, vertiefen? Dann ist diese 9-tägige, kompakte Yogalehrer Weiterbildung genau richtig. In dieser vielseitigen Yogalehrer…