Lass mich in Ruhe

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lass mich in Ruhe Sowas magst du manchmal anderen Menschen sagen wollen. Manchmal ist das auch angemessen und kannst einfach sagen: „Lass mich in Ruhe.“

Lass mich in Ruhe - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Meditation als Ruhe

Manchmal ist es gut, dass du dir selbst sagst: „Lass mich in Ruhe.“ Wenn dein Geist dir wieder alle möglichen Dinge sagt, die du machen solltest, die nicht richtig sind und die du schlecht gemacht hast oder andere schlecht haben, so kannst du deinem Geist sagen: „Lass mich in Ruhe.“ Dann gehe in tiefe Ruhe, zum Beispiel durch die Meditation. Wenn du in die Meditation gehen willst und der Geist dir vorschlägt, sich mit allem möglichen zu beschäftigen, dann sag deinem Geist: „Lass mich jetzt in Ruhe. In 2 Stunden kannst du mir wieder Vorschläge geben.“

Achtsame Wortwahl

Manchmal ist es jedoch klüger, statt „Lass mich jetzt in Ruhe“ gegenüber anderen Menschen zu sagen und dann schimpfst du. Dann sagst du: „Du hast tolle Ideen. Können wir das nächste Woche besprechen? Danke für die Vorschläge.“ Wenn du jemandem einfach nur sagst: „Lass mich in Ruhe“ fühlt der andere sich abgelehnt. Aber du bist nicht gezwungen, auf alles einzugehen, was dir Menschen so sagen. Anstatt mit „Lass mich in Ruhe“ abzuwehren, ist es manchmal besser zu sagen: „Danke für den Vorschlag. Klingt interessant, vielleicht nächste Woche oder kommenden Montag.“

Video Lass mich in Ruhe

Hier findest du ein Vortragsvideo zum Thema Lass mich in Ruhe :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya.

Lass mich in Ruhe Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Lass mich in Ruhe :

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Lass mich in Ruhe, dann könnte für dich auch interessant sein Lakshmi - die Naturgöttin der Fülle, Lachseminar, Kursleiter, Läutern, Lebe glücklich, Leben nach dem Tod wissenschaftlich.

Selbsterfahrung, Psychotherapie, Psychologie Seminare

17.09.2021 - 19.09.2021 - Dich selbst annehmen - Liebe dich so wie du bist
An diesem Wochenende widmen wir uns der Selbstliebe und Selbstannahme. In dem wir uns begegnen finden wir heraus, wo wir gerade stehen und wie wir uns selbst empfinden. Im geschützten Raum, den wi…
17.09.2021 - 19.09.2021 - Einführung in die Welt der Chakras
Die 7 Chakras haben eine Auswirkung auf unser Dasein. Sie stehen in Verbindung zu verschiedenen Körperfunktionen, Farben, Elementen und vieles mehr. In der Yogapraxis haben die Chakras eine große…
18.09.2021 - 19.09.2021 - Stopp die Selbstsabotage - wie du einschränkende, negative Glaubenssätze auflöst online
„ Was du denkst, bist du. Was du bist, strahlst du aus. Was du ausstrahlst, ziehst du an. Was du anziehst, bestimmt dein Leben." -Buddha- Deine Überzeugungen zeigen sich oft in persönliche…
19.09.2021 - 19.09.2021 - Divine Feminine - Ehre deine Weiblichkeit - Online Workshop
Zeit: 18:00 - 21:00 Uhr Thema: Die Ernte Deiner inneren Reife Wir kommen im Kreis der Frauen zusammen, um miteinander in den Austausch zu gehen und zu praktizieren. Jede in ihrem ureigenen weiblich…
19.09.2021 - 19.09.2021 - Die Kunst der Entscheidung - Online Workshop
Zeit: 09:00 - 12:00 Uhr Vorträge in Englisch mit deutscher Übersetzung. Wie treffe ich Entscheidungen inmitten einer sich ständig verändernden Welt mit ihrer Vielzahl von Wahlmöglichkeiten? Of…
19.09.2021 - 24.09.2021 - Kraftvolle Stille - Zeit für seelisches Aufräumen
Ein konzentriertes persönliches Sinn-Seminar, inspirierend mit Meditation und Selbstreflexion. Nicht immer ist es Zeit, loszulegen und Neues anzupacken. Bisweilen ist Innehalten angesagt, Bilanz z…