Kunjara

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kunjara (Sanskrit: कुञ्जर kuñjara m.) Elefant; eine symbolische Bezeichnung der Zahl acht (Ashta). Kunjara, schlicht und ergreifend Elefant. Ähnlich wie Gaja, Gaja heißt auch Elefant. Kunjar im Hindi, Kunjara im Sanskrit, ist der Elefant und der Elefant hat vielfältige Bedeutungen in der indischen Mythologie. Kunjara, der Elefant, ist ein Symbol für Glück. Deshalb findest du Lakshmi oft umgeben von zwei Elefanten.

Ganesha

Elefanten symbolisieren auch Großartigkeit, Größe, Göttlichkeit, Segen. Elefanten sind ein Symbol für Wohlstand, aber auch für Wohlwollen und für Treue und für Liebe. Die Liebe zwischen einem Elefanten und dem Mahout, also dem Elefantentreiber, wie es oft genannt wird, eigentlich derjenige, der mit dem Elefanten lebt, ist sehr groß. Also, diese Liebe ist groß. Daherhat der Elefant vielfältige Bedeutungen. In Indien, bei großen Prozessionen, muss immer ein Elefant dabei sein, ohne einen Elefanten ist nicht wirklich der große Segen da. Elefanten können mit Menschen gut zusammenwirken. Ob in Indien die Elefanten immer so gut behandelt werden, ist eine andere Frage, aber idealerweise werden sie es. Elefanten gelten als heilige Tiere. (Niederschrift eines Vortragsvideos (2014) von Sukadev über Kunjara)

Kunjara कुञ्जर kuñjara Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Kunjara, कुञ्जर, kuñjara ausgesprochen wird:

Siehe auch

Weblinks

Seminare

Hinduistische Rituale

13.11.2020 - 13.11.2020 - Thementag: Dhanvantari Trayodashi - Geburtstag von Dhanvantari
Shri Dhanvantari ist Arzt der Götter, Ursprung und Beschützer aller Heilkunst, Ahnherr des Ayurveda. Sein Geburtstag wird am dreizehnten Tag nach Vollmond des Monats Kartik (zwei Tage vor Diwali…
Shiva Tsema Constanze Krüger,
14.11.2020 - 14.11.2020 - Diwali - das Fest des Lichts
Diwali ist eines der wichtigsten Feste in Indien. Diwali ist das Lichterfest zur Öffnung des Herzens und der Entfaltung allumfassender Liebe. 20:00 Uhr Puja. Kostenlos. Spenden willkommen.

Sanskrit und Devanagari

06.11.2020 - 08.11.2020 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
Dr. phil. Oliver Hahn,
09.11.2020 - 25.11.2020 - Online Aufbaukurs Sanskrit - Montags und Mittwochs 14:30 - 15:30 Uhr
Der Kurs beginnt am 9.11.2020 und endet am 25.11.2020Termine: Montags und Mittwochs 14:30 - 15:30 UhrWir wiederholen die Details des Sanskrit-Alphabetes und bekannte Ligaturen, lernen Sonderzeichen…
Sitaram Kube,


Kunjara im Capeller Sanskrit Wörterbuch

Kunjara , Sanskrit कुञ्जर kuñjara, Elefant. Kunjara ist ein Sanskritwort und bedeutet Elefant.

Shiva Tripurantaka - Relief


Verschiedene Schreibweisen für Kunjara

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Kunjara auf Devanagari wird geschrieben " कुञ्जर ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " kuñjara ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " kuJjara ", in der Velthuis Transkription " ku~njara ", in der modernen Internet Itrans Transkription " ku~njara ".

Quelle

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Sanskrit Kunjara - Deutsch Elefant
Deutsch Elefant Sanskrit Kunjara
Sanskrit - Deutsch Kunjara - Elefant
Deutsch - Sanskrit Elefant - Kunjara