Karmisch

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Karmisch Manchmal wird der Ausdruck karmisch gebraucht um etwas zu bezeichnen was man nicht ändern kann und annehmen muss und von dem man lernen muss.

Karmisch - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Karmisch

In einem weiteren Sinne ist alles was auf uns zu kommt karmisch. Wenn wir das Karma weit interpretieren dann sind alle unsere Anstrengungen, all unsere Gedanken auch Ursachen für das was auf uns zu kommt. Und außerdem führt die Einstellung mit der wir etwas tun zu Resultaten. Alles was kommt ist eine Lernaufgabe. Von jeder Erfahrung können wir wachsen. Von jeder Erfahrung her können wir spirituell wachsen. Insofern ist alles karmisch.

Karmische Erfahrungen

In einem anderen Sinn sagt man zum Beispiel:

  • Diese Krankheit ist karmisch im Sinne von: Ich habe sie jetzt nicht in diesem Leben erzeugt durch falsche Ernährung, durch falschen Sport, durch Leichtsinn oder durch Mangel an Sport, vielleicht auch nicht durch eine negative Einstellung sondern die Krankheit ist karmisch. Sie sollte sein, ich sollte daran wachsen. Es ist eine Aufgabe in diesem Leben damit um zu gehen.
  • Oder wenn eine plötzliche Gesetzesänderung oder irgend ein Beschluss im Gemeinderat oder irgend etwas was ohne dein Zutun sich in der Gesellschaft verändert hat dazu führt, dass du in deiner beruflichen Tätigkeit nicht nur eingeschränkt bist sondern zur Katastrophe führt könntest du sagen es ist karmisch. Du konntest nichts daran ändern. Es ist eben passiert. Es ist karmisch.
  • Oder du triffst einen Menschen und das Verliebtheitsgefühl ist so groß, dass du gar nichts daran ändern kannst, auch hier könntest du sagen es ist karmisch.

Also in diesem engeren Sinne kannst du sagen bestimmte Erfahrungen kommen in diesem Leben und du kannst nichts daran ändern. Und diese Erfahrungen könntest du als karmisch bezeichnen.

Erzeugtes Karma

Und es gibt Anderes was du in diesem Leben durch deine Handlungen und deinen Gedanken und deine Einstellungen und deine Entscheidungen erzeugt hast. Vom Grundatz her ist es klug erst einmal davon aus zu gehen alles was du erfährst ist karmisch in zweierlei Hinsicht:

  • Erstens du lernst von diesen Erfahrungen. Du wächst spirituell. Du wirst dadurch geprägt werden. Und es ist gut für deine spirituelle Entwicklung.
  • Und zweitens ist es deine Aufgabe damit gut um zu gehen, auf ethische Weise um zu gehen und sich zu bemühen ein Instrument in den Händen des Göttlichen zu sein ohne dich mit den Handlungen zu identifizieren aber doch bewusst damit um zu gehen und die Aufgaben an zu nehmen.

Das sind so die zwei Aspekte des Karma. Zum einen von Erfahrungen lernen. Und zum zweiten deine Aufgabe ethisch mit Engagement mit dem Gefühl Instrument zu sein an zu gehen.

Video Karmisch

Videovortrag über Karmisch :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya.

Karmisch Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Karmisch :

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Karmisch, sind vielleicht für dich auch Vorträge und Artikel interessant zu den Themen Kaltblütig, Jungfrau, Jnana Yoga und Vedanta, Karmische Verbindung, Kategorischer Imperativ, Kehlzentrum.

Karma Seminare

12.03.2021 - 14.03.2021 - Der spirituelle Weg - Online
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren sp…
19.03.2021 - 21.03.2021 - Der spirituelle Weg - Online
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren sp…
26.03.2021 - 28.03.2021 - Lernen vom eigenen Schicksal
Immer wieder geraten wir in Situationen mit schmerzhaften Erlebnissen und Blockaden, die uns schon bekannt vorkommen. Welchen Lernauftrag gibt uns dann das gegenwärtige Leben? Die Auseinandersetzu…
30.04.2021 - 02.05.2021 - Den Tod annehmen
Tod und Geburt sind Erfahrungen der Seele auf ihrer Reise zur Befreiung (moksha). Man braucht den Tod nicht fürchten oder verdrängen, sondern verstehen und annehmen. Anhand alter Texte wie der Ka…
18.06.2021 - 20.06.2021 - Reinkarnation und Karma - Reise durch die Zeit
Entdecke deine Bestimmung in diesem Leben durch eine Reise in die eigene Vergangenheit. Wir werden in deine vergangenen Leben eintauchen und dabei dein Karma herausfinden. Ebenso wird das Erinnerte…
04.07.2021 - 09.07.2021 - Erneuere dein Leben
Höre auf, dich als Opfer der Umstände zu fühlen und nimm’ dein Leben aktiv in die Hand. Du bist Schöpfer/in deines Schicksals. Lerne in diesem außergewöhnlichen Seminar, wie du Zugang zu di…