Kapitalismus

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kapitalismus‏‎ ist die Bezeichnung für eine bestimmte Wirtschaftsform bzw. eine gewisse Wirtschaftsordnung, in der die Produktionsmittel Privateigentum sind. Hier wird die Wirtschaft vor allem durch die Mechanismen des Marktes gesteuert und nicht durch eine staatliche Lenkung.

Kapitalismus‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Kapitalismus aus yogischer Sicht

Heutzutage gilt der Kapitalismus als eine fast selbstverständliche Wirtschaftsform, jedoch gab es in den größten Zeitspannen keinen Kapitalismus. Dort waren beispielsweise die Felder Gemeinschaftseigentum, auch waren viele Produktionsmittel Gemeinschaftseigentum und Menschen haben eher etwas zusammen gemacht und weniger daran gearbeitet, mehr Geld zu verdienen. Der Kapitalismus hat seine Vorzüge und ein großes Wirtschaftswachstum erzeugt, es hat aber v.a. Dingen manche Menschen sehr reich und andere sehr arm gemacht. Vermutlich wird der Kapitalismus in seiner heute existierenden Form nicht dauerhaft überleben können, da der Kapitalismus jedes Jahr ein Wirtschaftswachstum von einigen Prozent benötigt. Vom Standpunkt der Ressourcen eines Planeten ist es aber nicht möglich, dass ständig immer etwas wachsen kann. In der Natur kann nichts zum Himmel wachsen. Wirtschaftssysteme, die im Gleichgewicht sind und mehr von einer Homöostase von einem Gleichgewichtszustand ausgehen, können langfristig besser überleben.

Kapitalismus‏‎ Video

Vortragsvideo über Kapitalismus‏‎:

Verstehe etwas mehr über das Thema Kapitalismus‏‎ in diesem Videovortrag. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Kapitalismus‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Kapitalismus‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nur sehr wage in Beziehung stehen mit Kapitalismus‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind unter anderem Kapital‏‎, Kampher‏‎, Kameradschaft‏‎, Kappe‏‎, Kartoffel‏‎, Kaufen‏‎.

Senioren Seminare

24.07.2020 - 26.07.2020 - Yoga für Senioren - Yogalehrer Weiterbildung
Du lernst viel über die körperlichen, geistigen und seelischen Veränderungen des älteren Menschen, um mit Einfühlungsvermögen und Verständnis deinen Yogaunterricht zu gestalten. Neben dem th…
Ramashakti Sikora,
24.07.2020 - 02.08.2020 - Senioren Yoga Übungsleiter Ausbildung
In einer alternden Gesellschaft mit hoher Lebenserwartung wird es immer wichtiger, sich auch im Alter fit zu halten, um die Lebensqualität zu erhalten oder mit etwaigen gesundheitlichen Einschrän…
Kavita Pippon,Marc Gerson,
09.10.2020 - 11.10.2020 - Lichtvoll reifen
Hier kannst du dir gewisser Kollektivmuster bezüglich des Älterwerdens in unserer Wohlstandsgesellschaft bewusst machen, sie durchschauen und transformieren. Wir konzentrieren uns auf das neue Be…
Susanne Berger,
13.11.2020 - 15.11.2020 - Yoga auf und an dem Stuhl
In diesem praxisorientiierten Seminar lernst du Atemübungen, Gelenkemobilisierung, Augenübungen, den Sonnengruß, Dehn-, Kräftigungs- und Gleichgewichtsübungen, Entspannungstechniken auf oder a…
Adishakti Stein,

Kapitalismus‏‎ Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikels zu Kapitalismus‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Substantiv Kapitalismus‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Geschichte, Persönlichkeiten, Politik und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.