Prozent

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Prozent‏‎ Als Prozent bezeichnet man den hundertsten Teil eines Ganzen. Centum ist lateinisch und heißt hundert und „pro“ heißt in dem Kontext „von“. Prozent ist also „von hundert“. Dein Leben muss nicht Hundertprozent perfekt sein. Manche Menschen erwarten von allem Hundertprozent und sie sind deshalb schwer zufriedenzustellen. Natürlich kannst du sagen, du willst Hundertprozent und Hundertprozent heißt Hundertprozent Ausrichtung auf das Spirituelle.

Prozent‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Hundertprozent könnte heißen, dass du all dein Leben auf Gott ausrichtest. Aber jenseits dieser Hundertprozent musst du nichts Hundertprozent gut machen und musst auch nicht erwarten, dass andere etwas Hundertprozent gut machen. Es reicht z.B. für die meisten Dinge aus, dass sie zu Achtzigprozent gut sind. Es gibt ja eine Ausprägung des so genannten Pareto-Prinzips, das sagt: „In achtzig Prozent der Fälle reicht eine achtzigprozentige Genauigkeit aus und dafür braucht man nur zwanzig Prozent der Zeit.“

Du kannst jetzt gerade nochmal überlegen, also in achtzig Prozent von dem, was du tust, von dem, was deine Aufgaben sind, reicht eine achtzigprozentige Genauigkeit aus und dafür brauchst du nur zwanzig Prozent der Zeit, die du brauchen würdest, wenn du es zu fast hundert Prozent korrekt machen würdest. So ist es gut, zu überlegen, welche achtzig Prozent von deinen Aufgaben eben zu denen gehören, die nicht so notwendigerweise hundert Prozent gut gemacht werden müssen.

Es ist ja jetzt genauso mit den Vorträgen, die ich gebe. Insgesamt will ich ja 20.000 Vorträge geben und irgendwo 6000 oder 7000 habe ich hinter mir. Ich kann die nicht zu hundert Prozent perfekt machen, die achtzig Prozent davon sind tatsächlich Vorträge, die ich einfach aus der Lamäng so erzähle, was mir dazu einfällt und das reicht für Vieles eben auch aus. Aus zwanzig Prozent dieser Vorträge will ich richtig gut, tolle Vorträge machen, die Menschen tief berühren. Ein kleiner Tipp, dieser Vortrag gehört nicht zu den zwanzig Prozent.

Prozent‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo über Prozent‏‎:

Verstehe etwas mehr über das Thema Prozent‏‎ in dieser kurzen Abhandlung. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz spricht hier über Prozent‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Prozent‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nur indirekt in Beziehung stehen mit Prozent‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind unter anderem Provokation‏‎, Programm‏‎, Privileg‏‎, Prüfen‏‎, Quadrat‏‎, Quantenphysik‏‎.

Entspannungstherapeuten-Ausbildung Baustein Seminare

17.03.2019 - 22.03.2019 - Entspannungskursleiter Ausbildung
Schluss mit Stress! ?! Jaaa, bitte! Aber wie? Mit einer Entspannungskursleiter Ausbildung. Die Ausbildung, Yoga und Kurse in Entspannung helfen Stress abzubauen und durch Stress bedingten Krankheit…
Krishnashakti Stiboy,
31.03.2019 - 05.04.2019 - Entspannungskursleiter Ausbildung
Schluss mit Stress! ?! Jaaa, bitte! Aber wie? Mit einer Entspannungskursleiter Ausbildung. Die Ausbildung, Yoga und Kurse in Entspannung helfen Stress abzubauen und durch Stress bedingten Krankheit…
Karuna M. Wapke,
07.04.2019 - 12.04.2019 - Entspannungskursleiter Ausbildung
Schluss mit Stress! ?! Jaaa, bitte! Aber wie? Mit einer Entspannungskursleiter Ausbildung. Die Ausbildung, Yoga und Kurse in Entspannung helfen Stress abzubauen und durch Stress bedingten Krankheit…
Narada Marcel Turnau,
07.04.2019 - 14.04.2019 - Yoga Nidra - Yogalehrer Weiterbildung
Yoga Nidra, der "psychische und dynamische Schlaf"stammt aus dem Tantra. Für die Unterrichtspraxis schulst du dein Bewusstsein durch Übungen und Gesprächskreise und lernst selbst mühelos, vollk…
Dr. Nalini Sahay,


Prozent‏‎ Ergänzungen

Hast du Verbesserungsvorschläge oder Ergänzungen zu diesem Wiki-Artikel zu Prozent‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Substantiv Prozent‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Geographie, Biologie, Chemie, Mathematik und kann interpretiert werden vom Standpunkt Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.