Ich brauche

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ich brauche‏‎ so beginnen manche Menschen ihre Sätze. "Ich brauche noch dieses, noch jenes." Und manchmal wird sogar gesagt, dass man Menschen sagen soll, was man von ihnen braucht. Ich selbst halte nicht viel davon zu sagen, was man braucht. "Ich brauche" ist sehr massiv. "Ich brauche" heißt "unbedingt" und "Wenn ihr es mir nicht gebt, dann ist es sehr schlimm."

Ich brauche‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus.

Der Mensch braucht nicht viel. Der Mensch braucht im Grunde ein Dach über dem Kopf und Essen. Er braucht Kleidung und ansonsten braucht er ein sinnvolles Ziel im Leben. Alles andere ist zweitrangig.

Man kann natürlich sagen, um eine Aufgabe zu erfüllen, braucht man alles Mögliche. Manchmal wird empfohlen, dass, wenn der Chef sagt: "Ich brauche das und das", man antworten soll, dass man das machen kann aber dazu das und das braucht. Vielleicht ist das in Unternehmen auch angemessen. Aber manchmal wäre es klüger, anstelle von "ich brauche das" zu sagen "das wäre hilfreich" oder "Dinge würden besser funktionieren, wenn…" oder "um das Ziel anzugehen, dazu wäre es nötig das und das zu haben."

Sei etwas freundlicher und sei dir bewusst, dass man nicht so vieles wirklich braucht.

Ich brauche‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo über Ich brauche‏‎:

Verstehe etwas mehr über das Thema Ich brauche‏‎ in diesem Spontan-Vortragsvideo. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Ich brauche‏‎ aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Ich brauche‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt in Verbindung stehen mit Ich brauche‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z. B. Ich bin verheiratet‏‎, Hyperaktivismus‏‎, Hütte‏‎, Ich habe‏‎, Ich reise mit‏‎, Identifizierung‏‎.

Naturspiritualität und Schamanismus Seminare

10.07.2020 - 12.07.2020 - Magische Naturrituale
Rituale in der Natur werden seit Menschen Gedenken praktiziert. Schöpfe Kraft und neue Inspiration. Binde dich an deine Ursprünglichkeit an. Dabei helfen dir die Naturkräfte und feine Natur- und…
Satyadevi Bretz,
17.07.2020 - 19.07.2020 - Öffne dich für Mutter Erde
Du erlernst, dein bereits in dir vorhandenes Naturwissen und die Verbindung zu Mutter Erde wieder abzurufen. Durch insbesondere reinigende (Wasserelement) und erdende (Erdelement) Übungen und Ritu…
Gauri Bade,
19.07.2020 - 24.07.2020 - Schamanismus, Naturspiritualität und Yoga im Westerwald
Lerne, Kontakt aufzunehmen mit Bäumen, mit der Erde, mit den Himmeln. Spüre die Energie von Kraftorten und Feinstoffwesen. Spüre intensive Herzens-Öffnung, Heilung, Verbindung mit den Elementen…
Satyadevi Bretz,
24.07.2020 - 26.07.2020 - Wandle auf dem (Kraft-) Pfad nach Trennung und Scheidung
Trennung und Scheidung bringen uns oft in eine Lebenskrise. Bewältige diese mit schamanischen Heilmethoden zur Verabschiedung und zum Loslassen, Ritualen zur Heilung des verwundeten Herzens und zu…
Rajeshwari Gemnich,

Ich brauche‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Ich brauche‏‎? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Der Begriff, der Ausdruck, das Wort Ich brauche‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Vergleich und Bewertung und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität und humanistische Psychologie.