Hotri

Aus Yogawiki
(Weitergeleitet von Hota)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hotri (Sanskrit होतृ hotṛ m., Nom. Sg. होता hotā, Vok. Sg. होतर् hotar) Priester, Opferer; bei vedischen Opferungen (Yajna) rezitiert er den Rigveda.

Feuer

Sukadev über Hotri und Hota

Niederschrift eines Vortragsvideos (2014) von Sukadev über Hotri und Hotra

Ein Hota bzw. ein Hotri ist ein Priester bzw. jemand, der Rituale ausführt. Hotri und Hota bezieht sich ganz besonders auf jemand, der Homas ausführt. Und eine Homa ist ein Feuerritual. Also jemand, der ein Feuerritual ausführt, ist ein Hota oder ein Hotri. Hota, Hotri bezieht sich aber auch auf jemanden, der Veda Mantras rezitiert. Jemand, der geschult darin ist, die Veda Mantras zu rezitieren, und die Veda Mantras zu rezitieren als Gottesdienst oder als Dienst an Gott, ist auch ein Hota, ein Hotri. So ist also Hota und Hotri ein Priester, der letztlich die vedischen Dinge macht. In der Zeit der Veden wurden zum einen die Vedas rezitiert, man findet viele Beispiele von Menschen, die besonders geschickt waren, auch Vedas korrekt zu rezitieren, Mantras zu rezitieren, und das wichtigste Ritual zur Zeit der Veden war eben die Homa bzw. eine Yajna, im Sinne von Feuerritual. So ist also ein Hota, ein Hotri jemand, der ein Ritual ausführt, insbesondere ein Feuerritual ausführt und darin geschickt und geschult ist, die Vedas zu rezitieren.

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Energiearbeit

20.12.2019 - 22.12.2019 - Selbstheilung mit energetischer Marma Behandlung
Marmas sind Vitalpunkte bzw. Felder auf der Haut, an denen es eine spezielle Verbindung von Bewusstsein und Körperphysiologie gibt. Sie eignen sich daher besonders zur Anregung der Selbstheilung b…
Julia Lang,
20.12.2019 - 22.12.2019 - Bhastrika Mudra Reihe - Lebensenergie wecken und erweitern
Schärfe deine spirituelle Weisheit und Intuition durch Steuerung und Sammlung deiner Energie. Du erlernst und praktizierst intensives Pranayama und fortgeschrittene Mudras zur Energieerweckung und…
Keshava Schütz,

Indische Schriften

27.12.2019 - 29.12.2019 - Bhagavad Gita Flow
Dieses königliche Buch, auch als „Essenz der Upanishaden“ bezeichnet, ist der Gipfel am Wochenende. Rezitationen (Sanskrit mit Deutsch-Übersetzung) während des längeren Asana Haltens –auc…
Atman Shanti Hoche,
27.12.2019 - 29.12.2019 - Indische Götter - Mythen und Legenden
Tauche ein in die märchenhafte Mythologie Indiens. Mit Geschichten, die dein Herz öffnen und dir einen tieferen Zugang zur Spiritualität ermöglichen, wirst du durch die geheimnisvolle Welt der…
Bharata Kaspar,