Gebärmutter

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gebärmutter‏‎ - Die Gebärmutter (Latein: uterus) ist der Teil der weiblichen Geschlechtsorgane, der das befruchtete Ei in sich aufnimmt. In der Gebärmutter wächst der Fötus heran und wird zum Embryo. Daraus entsteht dann das Baby, das bei der Geburt auf die Welt kommt.

Gebärmutter‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Heilkunde, Physiologie und Psychologie Körperteil, Anatomie, Physiologie, Medizin

Videovortrag zu Gebärmutter‏‎

Hier ein kleines Video mit einem Vortrag zu Gebärmutter‏‎:

Gebärmutter‏‎ - warum und wieso? Erfahre einiges über Gebärmutter‏‎ in diesem kurzen Vortrag. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., spricht hier über Gebärmutter‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Yoga bei Gebärmuttersenkung

Kurzes Vortragsvideo zum Thema Yoga bei Gebärmuttersenkung


Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext von Gebärmutter‏‎

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Gebärmutter‏‎, sind zum Beispiel

Yoga und Ayurveda Seminare

12.06.2020 - 14.06.2020 - Männer Yoga
Wie kombiniere ich als Mann die Anforderungen des modernen Alltags mit der Spiritualität der Yogalehre? Intensive Yogapraxis verbunden mit Gesprächen über eigene Lebensthemen im Lichte der Yogap…
Christian Bliedtner,
21.06.2020 - 26.06.2020 - Yoga Partnerschaftsberater/in Ausbildung
Egal ob du in einer Partnerschaft bist, dir eine wünscht oder andere Menschen auf diesem Weg begleiten möchtest: In der Ausbildung bekommst du Werkzeuge an die Hand, die helfen mehr Sinnhaftigkei…
Radharani Priya Wloka,
04.09.2020 - 06.09.2020 - Entdecke deine männliche Urkraft mit Yoga
Ohne Zwang, ohne Drang, zum eigentlichen Yang. Was bedeutet es in heutiger Zeit Mann zu sein? Welche Rituale braucht es im Alltag um seinen Mann zu stehen und sein volles Potenzial zu leben? Wie bi…
Marc Gerson,


Zusammenfassung

Gebärmutter‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Körperteil, Anatomie, Physiologie, Medizin.