Enddarm

Aus Yogawiki

Enddarm‏‎ ist der letzte Darm des Darms. Zum Enddarm gehören der Mastdarm und der After. Der Enddarm ist als solches zwanzig Zentimeter lang und das letzte Ende des Dickdarms. Um den Enddarm gesund zu halten ist es gut, Mula Bandha zu üben und Ashwini Mudra.

Enddarm‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Heilkunde, Physiologie, Psychologie, Körperteil, Organ, Anatomie, Physiologie und Medizin

Das Zusammenziehen und Loslassen der Beckenbodenmuskeln aktiviert allgemein das Prana und die Lebensenergie im Beckenbodenbereich. Wenn es dir gelingt, den Anus zusammenzuziehen und wieder loszulassen und so immer wieder zu trainieren, dann machst du einiges, was für deinen Enddarm gut ist. Nicht nur für die Energien gut ist, sondern auch für den Enddarm.

Video über Enddarm‏‎

Lass dich inspirieren durch die Ausführungen zum Thema Enddarm‏‎:

Enddarm‏‎ - wie wird dieses Wort verwendet? Einige Infos zum Thema Enddarm‏‎ in einem kurzen Spontan-Videovortrag. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Enddarm‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere Stichwörter im Sinnkontext von Enddarm‏‎

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Enddarm‏‎, sind zum Beispiel

Yoga und Ayurveda Seminare

21.04.2024 - 28.04.2024 Ayurveda-Vegan Koch Ausbildung
Steige ein in die Geheimnisse und Grundprinzipien der Ayurveda Küche! In einer bewährten Kombination aus Theorie und praktischen Kochworkshops unter der fachkundigen und liebevollen Anleitung von Dr.…
Devendra Prasad Mishra, Julia Lang
28.04.2024 - 05.05.2024 Ayurvedische Marma Massage Ausbildung
Lerne in dieser Ayurveda Ausbildung die ayurvedische Marma Massage professionell anzuwenden. In den Marma Punkten, bestimmten Energiepunkten, treffen Bänder, Gefäße, Muskeln, Knochen und Gelenke aufe…
Sabine Vallabha Steenbuck, Silke Hube

Zusammenfassung

Enddarm‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Körperteil, Organ, Anatomie, Physiologie und Medizin.