Dunkelblau

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dunkelblau‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Warum sind die indischen Götter dunkelblau?

Dunkelblau ist die Farbe des Herzchakras, Anahata Chakra, in der klassischen Mythologie. Die indischen Götter, wie z.B. Vishnu, Krishna und Shiva werden als Dunkelblau dargestellt. Dunkelblau steht für die Farbe des Herzchakras und damit für die Farbe der Liebe und der Freude. So ist Dunkelblau in der indischen Mythologie die Farbe des Herzens, die Farbe der Freude, die Farbe der Liebe und damit auch die Farbe von Gott.

Dunkelblau soll auch geheimnisvoll bedeuten. Dunkelblau ist ja auch die Farbe des Himmels nach dem Sonnenuntergang. Wenn du zum Beispiel nachts den Sternenhimmel anschaust, dann ist er eher Lila oder Schwarzlila und wenn der Himmel sich verändert, kurz vor Sonnenaufgang nach Sonnenuntergang nicht da, wo die Sonne auf- oder untergeht, sondern im Norden oder im Süden, dann ist die Farbe des Himmels Dunkelblau.

Dunkelblau ist damit zwischen Tag und Nacht. Es ist die Farbe des Unbestimmten. Es ist noch nicht ganz Nacht, es ist noch nicht ganz Tag. Es ist etwas dazwischen und damit geheimnisvoll und alles möglich. In diesem Sinne ist Dunkelblau auch die Farbe aller Möglichkeiten, die Farbe des Unendlichen. Die Farbe zwischen dem Diesseits und dem Jenseits.

Erfahre einiges zum Thema Dunkelblau‏‎ in dieser Kurzabhandlung. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Dunkelblau‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Dunkelblau‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nur sehr lose zu tun haben mit Dunkelblau‏‎, aber für dich vielleicht doch interssant sein können, sind z.B. Dunkel‏‎, Dresden‏‎, Dreißig‏‎, Dünn‏‎, Dürfen‏‎, Dynamit‏‎.

Jnana Yoga, Philosophie Seminare

30.10.2020 - 01.11.2020 - Erkenne dich selbst - das Yoga Sutra von Patanjali
„Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.“ (Francis Picabia)In diesem Seminar lernst du, dich auf der Grundlage des Yoga Sutra von Patanjali selbst zu erforschen und zu e…
Michael Büchel,
20.11.2020 - 22.11.2020 - Yoga für Führungskräfte: Veränderung beginnt im Kopf
Wir leben in einer Welt des beschleunigten Wandels und gravierender Umbrüche. Es entsteht eine Komplexität, die uns alle mit immer größeren Überraschungen konfrontiert. Führungskräfte von Te…
Krishna Prem Dr. Jörg Sander,
27.11.2020 - 29.11.2020 - Entdecke deine Bestimmung - gestalte dein Schicksal
Hast du dich schon gefragt, was deine Bestimmung ist, dein Schicksal? Warum du hier auf dieser Welt bist? Wofür du da bist? Worum es in deinem Leben geht? Diese Fragen zu beantworten ist gar nicht…
Janaki Marion Hofmann,
29.11.2020 - 04.12.2020 - Spirituelle Sterbebegleiter Ausbildung
Immer mehr Menschen wollen sich aktiv und offen mit Sterben und Tod beschäftigen und dabei zu einem neuen spirituellen Verständnis von Vergänglichkeit, Sterben und Tod gelangen. Sich der eigenen…
Sukhavati Kusch,Vani Devi Beldzik,

Dunkelblau‏‎ Ergänzungen

Hast du Verbesserungsvorschläge oder Ergänzungen zu diesem Wiki-Artikel zu Dunkelblau‏‎ ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Adjektiv Dunkelblau‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Farbe und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.