Dickfelligkeit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dickfelligkeit ist ein Ausdruck aus der saloppen Umgangssprache. Dickfelligkeit bedeutet, dass jemand unempfindlich ist, dass er nicht so leicht zu stören ist, dass er Kritik und Missbilligungen gut ertragen kann. Dickfelligkeit kann man positiv nehmen, das ist jemand, der nicht so schnell abgebracht werden kann von seinem Weg.

Dickfelligkeit‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Schattenseiten, Psychologie

Und Politiker brauchen eine gewisse Dickfelligkeit, gerade in der heutigen Zeit, denn sie werden oft sehr massiv kritisiert und wenn ein Politiker dann selbst zurückschimpft, dann wird er schnell als dünnfellig oder dünnheutig bezeichnet und das ist nicht gut.

Von Politikern und allgemein von Menschen in Führungspositionen erwartet man eine gewisse Dickfelligkeit. Dickfelligkeit wird manchmal aber auch negativ gedeutet, jemand, der auf Kritik nicht reagiert, jemand, der gute Ratschläge nicht annimmt und jemand, der bei einem Kurs bleibt, der sich nicht als gut erwiesen hat, egal, wie häufig man ihn darauf hinweist.

So kann Dickfelligkeit auch ins Verderben führen oder auch dazu führen, dass jemand sich in eine Sackgasse begibt und es gar nicht merkt. So kann man sagen, eine gewisse Dickfelligkeit ist hilfreich, aber auch eine gewisse Offenheit für Lektionen des Lebens, für Kritik, Feedback und gute Ratschläge.

Videovortrag zu Dickfelligkeit‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Dickfelligkeit‏‎:

Dickfelligkeit‏‎ - warum und wieso? Einige Informationen zum Thema Dickfelligkeit‏‎ in dieser kurzen Abhandlung. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V. interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Dickfelligkeit‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Dickfelligkeit‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Dickfelligkeit‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Dickfelligkeit‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Dickfelligkeit‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Diskriminierung‏‎, Dieb‏‎, Devotion‏‎, Distinguiertheit‏‎, Drängen‏‎, Drohen‏‎, Dreck‏‎, Lässig.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Dickfelligkeit‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

23. Jun 2017 - 25. Jun 2017 - Harmonium - Aufbauseminar
Du hast deine ersten Erfahrungen und Kenntnisse mit dem Harmoniumspielen erworben und möchtest jetzt einfach mehr lernen? Wir singen und begleiten gemeinsam viele neue Bhajans und werden viel Freu…
Devadas Mark Janku,
02. Jul 2017 - 07. Jul 2017 - Yajna Woche - 108 Stunden vedische Feuerzeremonie
Mache mit bei dieser Yajna, der vedischen Feuerzeremonie und vertiefe deine Yoga Praxis! Während der Yajna opfern wir Ghee (gereinigte Butter) und Reis in einer rituellen Feuerzeremonie. Wir rezit…
Sitaram Kube,
02. Jul 2017 - 07. Jul 2017 - Asana Intensiv Bhagavad Gita und Vedanta und Hüfte mit Atman Shanti - Yogalehrer Weiterbildung
Atman Shanti führt dich durch tief spirituelle Hatha Yoga Stunden. Klassisches Vedanta im Geiste von Shankaracharya trifft hüftöffnendes „flex your hips“ für verschiedene Levels von mild bi…
Atman Shanti Hoche,

Zusammenfassung

Dickfelligkeit‏‎ wird man sehen können im Kontext von Schattenseite, Psychologie.