Dayadevi

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dayadevi : Sanskrit दयादेवी dayādevī f, Göttin des Mitgefühls und der Liebe.
Dayadevi ist ein spiritueller Name für Meditierende mit Soham oder Om oder Tryambaka Mantra

Dayadevi दयादेवी dayādevī Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Dayadevi, दयादेवी, dayādevī ausgesprochen wird:

Der Spirituelle Name Dayadevi

Dayadevi, Sanskrit दयादेवी dayādevī f, ist ein Spiritueller Name und bedeutet Göttin des Mitgefühls und der Liebe. Dayadevi kann Aspirantinnen gegeben werden mit Soham Mantra, Om Mantra, Tryambaka Mantra.

Dayadevi, die Göttin des Mitgefühls und der Liebe. Daya kann man übersetzen als Nächstenliebe. Da ist die Liebe an Menschen dabei, da ist Mitgefühl dabei, da ist Anteilnahme dabei, aber auch Mildtätigkeit und wirklich tätige Nächstenliebe. Wenn du Dayadevi heißt, dann soll das heißen, du willst Liebe ausstrahlen. Du willst Anderen Gutes tun. Für dich ist die Liebe und die Nächstenliebe und das tätige Dasein für andere Menschen ein wichtiger Aspekt des spirituellen Weges.

Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch