Devadas

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Devadas : Sanskrit देवदास devadāsa m, Diener Gottes.
Devadas ist ein spiritueller Name für Meditierende mit Om oder Gayatri oder Soham Mantra

Der Spirituelle Name Devadas

Devadas, Sanskrit देवदास devadāsa m, ist ein Spiritueller Name und bedeutet Diener Gottes. Devadas kann Aspiranten gegeben werden mit Om Mantra, Gayatri Mantra, Soham Mantra.

Devadas ist eine Verkürzung des Sanskritwortes Devadasa. Devadasa als Sanskritwort wird in Indien gerne verkürzt zu Devadas. Devadas heißt, Diener Gottes, Diener des Göttlichen und Deva hat auch etwas von Lichtwesen und leuchten, Devadasa auch der Diener des Lichtes und des Leuchtens und des Strahlens. Wenn du Devadas heißt, dann soll das heißen, bitte immer Gott um Führung, sei dir bewusst, was auch immer kommt sind Aufgaben Gottes an dich.

Verehre Gott als dein Meister. Bringe alles was du tust Gott dar und lerne so Gott zu dienen und durch den Dienst an Gott, Gott zu verwirklichen.

Devadas देवदास devadāsa Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Devadas, देवदास, devadāsa ausgesprochen wird:

Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch