Daya Mata

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Daya Mata : Sanskrit दयामाता dayāmātā f, die Mutter des Mitgefühls.
Daya Mata ist ein spiritueller Name für Meditierende mit Soham oder Om oder Tryambaka Mantra

Der Spirituelle Name Daya Mata

Daya Mata, Sanskrit दयामाता dayāmātā f, ist ein Spiritueller Name und bedeutet Die Mutter des Mitgefühls. Daya Mata kann Aspirantinnen gegeben werden mit Soham Mantra, Om Mantra, Tryambaka Mantra.

Mata ist in Indien eine ehrerbietige Bezeichnung von jeder Frau. Mata, Mutter, heißt jemand, die Manifestation der Göttlichen Mutter ist. Diejenige, die auch viel Gutes hervor bringt. Und Daya Mata ist die Frau, die voller Mitgefühl ist, die anderen ihr Mitgefühl schenkt, die anderen ihre Liebe schenkt. Daya ist Anteilnahme und Mitgefühl, ist aber auch Mildtätigkeit und tätige Nächstenliebe. Auf gewisser Weise könnte man sagen, Daya ist das, was den Christlichen Begriff der Nächstenliebe, die ja auch Mildtätigkeit und Erbarmen mit einbezieht, am nächsten kommt. Daya Mata man könnte auch sagen, die Mutter der Nächstenliebe oder diejenige, deren Mutter die Nächstenliebe ist. Oder auch Mata, auch ein Beiname ist der Göttlichen Mutter. Diejenige, durch die Kraft der Göttlichen Mutter voller Herz, Mitgefühl und Liebe ist.

Daya Mata दयामाता dayāmātā Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Daya Mata, दयामाता, dayāmātā ausgesprochen wird:

Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch