Manifestieren: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 5: Zeile 5:
 
Man spricht zum Beispiel vom Manifestieren, wenn etwas [[Göttliche]]s sichtbar wird. So kann man etwa sagen, dass sich der [[Segen]] [[Gott]]es in der [[Inspiration]] von Menschen manifestiert. Man könnte sagen, dass die [[Inspiration]] von Künstlern*innen [[Manifestation]]en des Göttlichen sind. Man kann auch sagen, dass die Großartigkeit des Göttlichen in der [[Schönheit]] der [[Natur]] manifestiert ist. Die [[Gnade]] des [[Gott]]es kann sich auch in der [[Sehnsucht]] des Menschen, [[Gott]] zu [[erfahren]], manifestieren.  
 
Man spricht zum Beispiel vom Manifestieren, wenn etwas [[Göttliche]]s sichtbar wird. So kann man etwa sagen, dass sich der [[Segen]] [[Gott]]es in der [[Inspiration]] von Menschen manifestiert. Man könnte sagen, dass die [[Inspiration]] von Künstlern*innen [[Manifestation]]en des Göttlichen sind. Man kann auch sagen, dass die Großartigkeit des Göttlichen in der [[Schönheit]] der [[Natur]] manifestiert ist. Die [[Gnade]] des [[Gott]]es kann sich auch in der [[Sehnsucht]] des Menschen, [[Gott]] zu [[erfahren]], manifestieren.  
  
Wie manifestiert sich Gott in deinem Leben?  
+
Wie manifestiert sich [[Gott]] in deinem [[Leben]]?  
  
 
==Video Manifestieren ==
 
==Video Manifestieren ==

Version vom 24. November 2019, 08:43 Uhr

Manifestieren Manifestieren bedeutet, in Erscheinung treten.

Gott konnte sich durch Krishna Manifestieren

Man spricht zum Beispiel vom Manifestieren, wenn etwas Göttliches sichtbar wird. So kann man etwa sagen, dass sich der Segen Gottes in der Inspiration von Menschen manifestiert. Man könnte sagen, dass die Inspiration von Künstlern*innen Manifestationen des Göttlichen sind. Man kann auch sagen, dass die Großartigkeit des Göttlichen in der Schönheit der Natur manifestiert ist. Die Gnade des Gottes kann sich auch in der Sehnsucht des Menschen, Gott zu erfahren, manifestieren.

Wie manifestiert sich Gott in deinem Leben?

Video Manifestieren

Hier ein Vortragsvideo mit dem Thema Manifestieren :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Seminarleiter zu Yoga und Meditation.

Manifestieren Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Manifestieren :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Manifestieren, dann könnten auch andere Artikel und Vorträge für dich von Interesse sein, wie z.B. Manifestation, Makel, Magie des Sprechens - die Macht der Stimme, Manitu, Mantra Singen - ein Weg zum Herzen, Mantras, Kirtans und Bhajans.

Naturspiritualität und Schamanismus Seminare

10.12.2021 - 12.12.2021 - Das Medizinrad - Schamanische Zeremonie
In der schamanischen Medizinrad-Zeremonie spielen die Kräfte der Himmelsrichtungen eine zentrale Rolle. Welche Richtung welche Energien repräsentiert, werden wir während dieser Tage kennenlernen…
12.12.2021 - 12.12.2021 - Erdheiler Tag mit Satyadevi online - Spendenaktion für Yoga Vidya
Kostenlos auf Spendenbasis Einen ganzen Tag wollen wir Mutter Erde widmen und ihr mit unserer Liebe und Hingabe zur Verfügung stehen. Du lernst am Vormittag energetische und kosmische Zusammenhän…
17.12.2021 - 19.12.2021 - Schamanische Lieder
Das Singen verbindet uns mit unserer Schöpferkraft und damit mit der universellen Schöpferkraft selbst. Sich im Kreis mit Anderen bei Musik zu verbinden ist eine kraftvolle und magische Weise sic…
17.12.2021 - 19.12.2021 - Schamanische Lieder - Live Online
Das Singen verbindet uns mit unserer Schöpferkraft und damit mit der universellen Schöpferkraft selbst. Sich im Kreis mit Anderen bei Musik zu verbinden ist eine kraftvolle und magische Weise sic…
19.12.2021 - 19.12.2021 - 13 Kaan - Verbindung zur weiblichen Urkraft - Cacao Zeremonie für Frauen - Online Workshop
Zeit: 15:00 – 18:00 Uhr 13 Kaan - Verbindung zur weiblichen Urkraft - Cacao Zeremonie für Frauen und die Kraft des Maya Kalenders Kakao-Zeremonien gibt es schon seit Tausenden von Jahren. Sie ge…
26.12.2021 - 31.12.2021 - Visionssuche - Deine Vision für 2022
Die Zeit zwischen den Jahren ist ideal, um in sich hineinzuhören und auf das neue Jahr auszurichten. In diesem Seminar befreist du dich von altem Ballast des vergangenen Jahres, um Raum zu schaffe…