Löwenlachen

Aus Yogawiki
Version vom 29. Juli 2023, 17:00 Uhr von Shankara (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „/?type=1655882548</rss>“ durch „/rssfeed.xml</rss>“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Löwenlachen ist eine der etwas spektakuläreren Lachyoga Übungen aus dem Lachyoga.

Lachyoga - Erfinder

Löwenlachen ist abgeleitet aus der Yoga Asana Simhasana, auch Löwe genannt. Die Übung Löwenlachen wird wie folgt gemacht: Sitze oder stehe. Strecke die Zunge weit raus. Strecke die Hände bzw. die Finger aus, als Symbol für Löwenpranken. Dann lasse ein Lachen aus dem Bauch ertönen. Gerade wenn man Löwenlachen in der Gruppe übt, führt das sehr schnell zu echtem Lachen. Löwenlachen ist besonders lustig - daher folgt recht bald herzliches Lachen.

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Lachyoga

04.08.2024 - 09.08.2024 Lachyoga Übungsleiter Ausbildung
Lachyoga ist eine dynamische Meditation. Wenn du lachst, kannst du nicht denken und wenn du denkst, kannst du nicht lachen. In Indien treffen sich inzwischen Tausende Menschen in Lachgruppen, um früh…
Susan Holze
03.10.2024 - 06.10.2024 Lachyoga Übungsleiter Ausbildung
Lachyoga ist eine dynamische Meditation. Wenn du lachst, kannst du nicht denken und wenn du denkst, kannst du nicht lachen. In Indien treffen sich inzwischen Tausende Menschen in Lachgruppen, um früh…
Susan Holze

Yoga, positives Denken, Gedankenkraft

21.06.2024 - 23.06.2024 Liebe dich selbst
Liebe Dich selbst! Das ist keine Einladung zu einem großen Ego-Trip. Es ist eine Einladung, mit dir selbst in Frieden und Harmonie zu kommen. Es geht darum, dich wirklich anzunehmen, mit allen Schwäc…
Andreas Mohandas Eckert
30.06.2024 - 05.07.2024 Erneuere dein Leben
Höre auf, dich als Opfer der Umstände zu fühlen und nimm’ dein Leben aktiv in die Hand. Du bist Schöpfer/in deines Schicksals. Lerne in diesem außergewöhnlichen Seminar, wie du Zugang zu dieser Schöp…
Chitra Sukhu