Berichtigen

Aus Yogawiki
Version vom 2. August 2022, 09:21 Uhr von Shankara (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=([^ ]*)type=2365 max=([0-9]+)“ durch „<rss max=${2}>https://www.yoga-vidya.de/seminare/${1}type=1655882548</rss>“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Berichtigen‏‎ ist ein Verb und bedeutet: etwas Fehlerhaftes beseitigen bzw. korrigieren oder verbessern

Berichtigen‏‎ ist ein Verb im Kontext von Psychologie

Manchmal muß man einfach ein Risiko eingehen

Berichtigen heißt etwas Fehlerhaftes zu beseitigen, es durch das Richtige zu ersetzen. Berichtigen heißt etwas zu korrigieren, berichtigen bedeutet etwas richtig zu stellen, jemanden verbessern, insbesondere sich zu verbessern. Pass auf das du andere nicht berichtigst, wenn andere sprechen, andere etwas tun, andere etwas sagen, dann sei nicht Besserwisserisch. Halte dich davon ab andere berichtigen zu wollen. Natürlich wenn jemand grobe Fehler macht dann ist das hilfreich, aber wenn jemand kleine Unkorrektheiten begeht, dann ist es klüger zu schweigen, anstatt besserwisserisch zu erscheinen.

Wenn du erkennst das du einen Fehler gemacht hast, dann habe keine Angst das Gesicht zu verlieren oder habe keine Angst das du den Fehler zugibst. Berichtige es, wenn du feststellst das du etwas falsches gesagt hast, dann sage ganz bewusst: „Ich habe gestern das und das gesagt und weiß inzwischen das es nicht richtig war und möchte das berichtigen.“ Und dann kannst du die richtige Sache sagen oder angenommen du sagst etwas und jemand anderes fällt dir ins Wort und nachher merkst du das er recht hat. Dann kannst du auch sagen: „Ja danke das du mich berichtigt hast, es stimmt du hast Recht.“ Wenn du bereit bist dich zu berichtigen, wenn du dich geirrt hast, werden Menschen dich mehr achten.

Berichtigen‏‎ - was und warum? Erfahre einiges zum Thema Berichtigen‏‎ in diesem Vortragsvideo. Der Yogalehrer Sukadev denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Berichtigen‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Berichtigen‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Berichtigen‏‎:

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Berichtigen‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Berichtigen‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Beruhigen‏‎, Bereuen‏‎, Beratung‏‎, Beschützer‏‎, Beseitigung‏‎, Bestärkt‏‎, Besserung, Harmonium.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Berichtigen‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

01.01.2023 - 06.01.2023 Immunfit - stärke Dein Immunsystem mit Yoga & Co
Bekomme einen Einblick, wie dein Immunsystem funktioniert und lerne es bestmöglich zu unterstützen. Geeignete Asanas, Pranayama und Kriyas, aber auch die Kraft der Pflanzen, Aspekte der Ernährung mit…
Diana Becker
02.01.2023 - 06.01.2023 Pawanmuktasana - Einklang für Körper, Geist und Seele
Die Pawanamuktasanas beinhalten drei spezielle Übungsreihen, die von Swami Satyananda, einem der ältesten und bekanntesten Schüler von Swami Sivananda und Gründer der Bihar School of Yoga, entwickelt…
Gabi Jagadishvari Dörrer
06.01.2023 - 08.01.2023 XXL-Yoga - Yoga für Starkgewichtige
Für übergewichtige und/oder adipöse Yoga Interessierte gedacht sowie auch für Yogalehrer/innen, die gerne mit starkgewichten Teilnehmern/innen arbeiten möchten. Es geht darum, den eigenen Körper zu s…
Claudia Gopi Roemert

Zusammenfassung

Berichtigen‏‎ ist ein Wort, das etwas zu tun hat mit Psychologie.