Berichtigen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Berichtigen‏‎ ist ein Verb und bedeutet: etwas Fehlerhaftes beseitigen bzw. korrigieren oder verbessern

Berichtigen‏‎ ist ein Verb im Kontext von Psychologie

Manchmal muß man einfach ein Risiko eingehen

Berichtigen heißt etwas Fehlerhaftes zu beseitigen, es durch das Richtige zu ersetzen. Berichtigen heißt etwas zu korrigieren, berichtigen bedeutet etwas richtig zu stellen, jemanden verbessern, insbesondere sich zu verbessern. Pass auf das du andere nicht berichtigst, wenn andere sprechen, andere etwas tun, andere etwas sagen, dann sei nicht Besserwisserisch. Halte dich davon ab andere berichtigen zu wollen. Natürlich wenn jemand grobe Fehler macht dann ist das hilfreich, aber wenn jemand kleine Unkorrektheiten begeht, dann ist es klüger zu schweigen, anstatt besserwisserisch zu erscheinen.

Wenn du erkennst das du einen Fehler gemacht hast, dann habe keine Angst das Gesicht zu verlieren oder habe keine Angst das du den Fehler zugibst. Berichtige es, wenn du feststellst das du etwas falsches gesagt hast, dann sage ganz bewusst: „Ich habe gestern das und das gesagt und weiß inzwischen das es nicht richtig war und möchte das berichtigen.“ Und dann kannst du die richtige Sache sagen oder angenommen du sagst etwas und jemand anderes fällt dir ins Wort und nachher merkst du das er recht hat. Dann kannst du auch sagen: „Ja danke das du mich berichtigt hast, es stimmt du hast Recht.“ Wenn du bereit bist dich zu berichtigen, wenn du dich geirrt hast, werden Menschen dich mehr achten.

Berichtigen‏‎ - was und warum? Erfahre einiges zum Thema Berichtigen‏‎ in diesem Vortragsvideo. Der Yogalehrer Sukadev denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Berichtigen‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Berichtigen‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Berichtigen‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Berichtigen‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Berichtigen‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Beruhigen‏‎, Bereuen‏‎, Beratung‏‎, Beschützer‏‎, Beseitigung‏‎, Bestärkt‏‎, Besserung, Harmonium.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Berichtigen‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

12.07.2019 - 14.07.2019 - Hormon Yoga - Yoga in den Wechseljahren - Weiterbildung für Yogalehrer
Du möchtest Hormonyoga kennen lernen, um dein Wissen weiterzugeben und deine eigene Entwicklung voranzutreiben? Du lernst, wie Hormonyogaübungen, angelehnt an die von Dinah Rodrigues entwickelte…
Brigitta Kraus,
12.07.2019 - 14.07.2019 - Detox Yoga - entgiften, loslassen, entspannen
In der heutigen Zeit hat die Aufnahme von Schadstoffen in unseren Organismus viele Ursachen. Jedoch haben wir kaum Möglichkeiten, uns gänzlich vor schädigenden Einflüssen zu schützen. Schon vo…
Amyana Finkel,
12.07.2019 - 14.07.2019 - Weg mit der Brille - Yoga für die Augen
Lerne eine Vielzahl an Übungen aus dem Yoga und verwandten Gebieten für die Augen kennen. Du wirst staunen, wie rasch mit regelmäßigen Augenübungen positive Wirkungen zu erreichen sind. Der Se…
Susan Holze-Apell,

Zusammenfassung

Berichtigen‏‎ ist ein Wort, das etwas zu tun hat mit Psychologie.