Yoga Vidya Zentrum Hamburg

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Yoga Vidya Hamburg ist ein spirituelles Zentrum und Yogaschule. Yoga Vidya Hamburg wird von dem Verein Yoga Vidya e.V. betrieben. Die Yogaschule gehört zu einem Verband von über 100 Yoga Vidya Zentren, die sich überwiegend in Deutschland befinden.

Kai in der Asana "Baum"

Yoga Vidya Hamburg lehrt den integralen Yoga in der Tradition von Swami Sivananda und Swami Vishnu-devananda. Das Zentrum in Hamburg Winterhude wurde 2005 als das erste Yoga Vidya Zentrums in Hamburg gegründet.

Geschichte von Yoga Vidya Hamburg

Umgebungskarte von Yoga Vidya Hamburg

Yoga Vidya Hamburg wurde im Herbst 2005 von Haridas Henkel und Savitri Schultz gegründet. Savitri und Haridas waren schon lange Mitarbeiter (Sevakas) bei Yoga Vidya gewesen. Savitri hatte 1998 bei Yoga Vidya Westerwald begonnen, war dort eine Weile als Küchenleiterin tätig, leitete auch die Boutique und war in diversen Aufgabengebieten tätig. Sie entwickelte sich auch als sehr beliebte Yogalehrerin und Seminarleiterin. Als Yoga Vidya Bad Meinberg eröffnete, ging Savitri schon in der sogenannten "i-Team-Phase" dorthin und baute so insbesondere die Küche dort mit auf. Später wurde Savitri eine der ersten Hauptunterrichtenden und wurde zu einer der beliebtesten Ausbildungsleiterinnen und Seminarleiterinnen.

Haridas Henkel kam ca. 2001 zu Yoga Vidya Westerwald. Er war im Bauteam tätig und entwickelte eine besondere Liebe zum Pranayama. Auch er kam 2003 mit nach Bad Meinberg und war mit für die Renovierungen des riesigen Hauses zuständig. Er wurde zum Teamleiter des Instandhaltungsteams und wurde einer der beliebtesten Yogalehrer, Seminarleiter und insbesondere Unterrichtenden von Pranayama und Kundalini Yoga.

2005 bekamen die beiden die Inspiration, das erste Yoga Vidya Zentrum in einer Millionenstadt zu eröffnen. Im Herbst war es dann so weit. Es eröffnete Yoga Vidya Hamburg Winterhude am Winterhuder Marktplatz im Forumer Einkaufszentrum. Im Yoga Vidya Zentrum Hamburg gibt es seitdem Yogastunden, Yogakurse, Yoga Anfängerkurse, Offene Yogastunden, Yogalehrer Ausbildung, Yogatherapie Ausbildung und viele Yoga Workshops.

Tradition von Yoga Vidya Hamburg

Swami Sivananda (1889 -1963)

Swami Sivananda (1889 -1963) war einer der großen Yoga-Meister des 20. Jahrhunderts und ist die inspirierende Kraft hinter den Yoga Vidya Zentren. Er schrieb über 200 Bücher und begeisterte Millionen Menschen auf der ganzen Welt. Heute lernen und praktizieren weltweit mehr als 20 Millionen Menschen seinen ganzheitlichen Yogastil. Er hinterließ zahlreiche Anhänger und Nachfolger auf der ganzen Welt, die seine großartige Lehre vom Yoga weiterverbreiten. Sein Leitspruch: „Diene, liebe, gib, reinige, meditiere und verwirkliche“

Swami Vishnu-Devananda (1927-1992) brachte die Yogaschulen nach Europa und Amerika und lebte auch hier. Der Begründer der Internationalen Sivananda Yoga Vedanta Zentren, Swami Vishnu-Devananda, war eine bekannte Autorität auf dem Gebiet des Hatha und Raja Yoga. Er setzte sich stark für den Frieden in der Welt ein.

Sukadev ist der Gründer von Yoga Vidya. Er versteht es wunderbar, tiefe Weisheit humorvoll weiterzugeben. Er lebt und arbeitet in Bad Meinberg. Seine besondere Stärke ist es, Aspiranten zu intensiver Praxis zu motivieren, hinter allem einen höheren Sinn zu sehen und mehr Energie und Herz in den Alltag zu bringen. 12 Jahre lebte er in den Zentren seines Meisters Swami Vishnu-Devananda, der ihn durch intensive spirituelle Praxis zu tiefer Erfahrung und Einsicht führte. 1992 gründete er die Yoga Vidya Zentren, um einen ganzheitlichen, lebensnahen Yoga zu lehren.

Leitung und Mitarbeiter bei Yoga Vidya Hamburg

Andrea Saner ist seit 2013 Leiterin des Yoga Vidya Zentrums Hamburg und Ausbildungsleitung. Sie hat Erziehungswissenschaft B.A. mit Schwerpunkt Tänzerische Gymnastik studiert und ist Yogalehrerin (BYV).

Ulli Schuchart ist Ausbildungsleiter im Yoga Vidya Zentrums Hamburg. Ulli ist ausgebildeter Yoga Personal Trainer & Ausbilder bei Inner Flow Yoga & anderen Institutionen, und hat Philosophie und Sinologie studiert. Spirituelle Praktiken in mehreren Klosteraufenthalten in Asien & Europa, 20jährige Vipassana-Praxis. SVYASA/Bangalore für „MSc in Yogic Studies“ im Fernstudium.

Yogakurs in Hamburg

Andrea Saner, Leiterin von Yoga Vidya Hamburg im Drehsitz

Yoga, ein altindisches Übungssystem, dient der Entwicklung der gesamten Person. Yoga kennt keine Altersbeschränkung, aber einige Wege, um zu körperlichem, geistigem und seelischem Wohlbefinden zu gelangen. Yoga unterstützt deine Selbstheilungskräfte und führt dich zu deiner inneren Mitte. Herz- und Atembeschwerden, Rücken- und Kopfschmerzen, selbst Diabetis oder Schilddrüsenerkrankungen, Asthma und noch so manch anderes Leiden läßt sich mit gezielten Yogaübungen günstig beeinflussen. Konzentration und Gedächtnis verbessern sich und du bekommst Zugang zu deiner Intuition und Kreativität.

Nutze einfach eine offene Stunde für eine Probestunde. Bringe nur bequeme Kleidung mit. Matten, Decken und Kissen sowie Tee und Wasser ist in unserer Schule vorhanden.Ihr braucht Euch vorher nicht telefonisch anzumelden. Kommt einfach zu den Kursstunden vorbei.

Yoga Anfängerkurs in Hamburg

Jeder "Yoga Anfängerkurs" umfasst 8 Stunden a 90 Minuten. Die Kurseinheiten der Yoga Anfängerkurse bauen aufeinander auf und finden in einer festen Gruppe statt. Die Kursstunden beinhalten sanfte Atemübungen, Yogastellungen und Tiefenentspannung. Für alle Yoga Anfängerkurse ist eine Voranmeldung erforderlich. Nach dem Yoga Anfängerkurs kannst Du im "Yoga Aufbaukurs" das Erlernte vertiefen. Weitere Informationen...

Yoga Aufbaukurs in Hamburg

Der Yoga Aufbaukurs ist als Anschlusskurs an den Yoga Anfängerkurs geeignet oder wenn du bereits über Grundwissen verfügst. In diesen Stunden kannst du das Gelernte vertiefen und die Yogastellungen weiter ausbauen. Der Körper beginnt sich an die Übungen zu erinnern und wird beweglicher. Auch das Entspannen in und nach den Übungen fällt leichter. Weitere Informationen...

Offene Yogastunden in Hamburg

Offene Yogastunden in Hamburg gibt es als Aufbaustunden, die für einen Anschluss an den Anfängerkurs geeignet sind, im Schwierigkeitsgrad einer Mittelstufenstunde und für Fortgeschrittene. Weitere Informationen...

Yoga Ausbildungen in Hamburg

Kai in der Asana "Adler"

2-jährige Yogalehrer Ausbildungen in Hamburg

Die 2-jährige Yogalehrer/innen Ausbildung gibt dir Gelegenheit, große persönliche Veränderungen zu vollziehen. In dieser Zeit kannst du tiefe spirituelle Erfahrungen machen und dich Schritt für Schritt deiner wahren Natur nähern. Du entwickelst alle Teile deiner Persönlichkeit: Körper, Energien, Gefühle, Gedanken sowie Intuition und kommst in Kontakt mit deiner wahren Natur. Die Ausbildung lässt genug Spielraum, um das theoretisch erlernte Wissen auch zu verinnerlichen und in die Praxis umzusetzen. Du wirst Dinge tun können, die du vorher nicht für möglich gehalten hast. Weitere Informationen...

Yogatherapie Ausbildung in Hamburg

Die Yogatherapie Ausbildung ist nicht nur als reiner Wissenserwerb, sondern zugleich ein tief nach innen gerichteter Selbsterfahrungs - und Entfaltungsprozess. Du bekommst fundierte Einsichten in den klassischen, integralen Yoga. Die Ausbildung ist konzipiert nach einem langjährigen erprobten, erfolgreichen Konzept. Du lernst bestimmte weit verbreitete Krankheitsbilder kennen, sowie ganz spezifische Yogaübungen dafür - nicht nur Asanas, sondern auch Techniken aus verschiedenen Yogabereichen. Während der Yogatherapieausbildung in Hamburg werden anatomische und physiologische Grundlagen für ein medizinisches Verständnis erarbeitet. Weitere Informationen...

Ayurvedische Gesundheitsberaterausbildung in Hamburg

Du lernst umfassende, wissenschaftlich fundierte Grundlagen des ganzheitlichen indischen Heilsystems in Theorie und Praxis. Die praktische Anwendung des Erlernten erlaubt Dir, gezielte und wirkungsvolle Abhilfe bei vielerlei Beschwerden zu leisten und auf diese Weise der Gesundheit und dem Wohlbefinden der Menschen zu dienen. Dabei sind Yoga und Ayurveda sich ergänzende Aspekte einer bewussten, ganzheitlichen Lebensführung. Weitere Informationen...

Yoga Workshops in Hamburg

In regelmäßigen Abständen finden Workshops und Yogalehrer Weiterbildungen bei Yoga Vidya Hamburg statt. Du fühlst Dich in manchen Asanas noch unsicher oder weißt nicht genau, wie Du Deine Schüler optimal korrigieren oder ihnen in die Stellung hineinhelfen kannst? In diesem Workshop erfährst Du, mit welchen Hilfsmitteln (Klötzen, Gurten) Du sowohl Deine eigene Praxis intensivieren als auch anderen intensiver in den Asanas dienen kannst. Bringe Deine Fragen mit. Termine und weitere Informationen...

Satsang und Kirtan in Hamburg

Einmal im Monat findet regelmäßig Sonntags zwischen 19.00 und 21.00 Uhr ein gemeinsamens Kirtansingen bei Yoga Vidya in Hamburg statt. Tauch´ ein in die Welt des Bhakti Yoga: Herzöffnung und Klärung des Geistes, Lösung von emotionalen Spannungen durch das Singen von Mantras und spirituellen Liedern. Mantras können helfen, die Welt aus einer anderen Perspektive zu erfahren, Weite und Freude zu erleben, tief in Deinem Herzen. Solche Momente mit anderen zu teilen gibt eine unglaubliche Kraft für den Alltag. The Power of Love! Du kannst auch Dein eigenes Instrument mitbringen und zur Gestaltung des Abends mit Liedern beitragen. Die Teilnahme kostenlos. Spenden sind willkommen, es können auch Blumen sein.

Yogaräume bei Yoga Vidya Hamburg

Ein Yogaraum der Yogaschule Yoga Vidya Hamburg-Harburg

In zwei wunderschönen Yogaräumen - über den Dächern von Harburg - kannst du den Stress des Alltags hinter dir lassen und eine kleine Auszeit von der Hektik des täglichen Lebens nehmen. Ein kleiner Aufenthaltsraum, in herrlichem Ambiente, lädt zum Verweilen und Tee trinken ein. Hier findest Du auch Yogalehrer die Dir bei allen Fragen rund um Yoga weiterhelfen.

Mitten in der Harburger Innenstadt liegt das Yoga Vidya Center Harburg, die 2 sehr hellen Räume können am Wochenende und unter der Woche tagsüber gemietet werden. Raum 1, etwa 37,3 m2 mit Parkettfußboden und Raum 2 etwa 45,3 m2 mit Teppich.

Zusätzlich gibt es noch Umkleideräume, WC, einen kleinen Aufenthaltsraum mit Küche und Tee-Ecke. Ob für Gruppenseminare, Reiki o. Massagebehandlung, Meditationsgruppen, Körperarbeit und und und - die großen hellen Räume bieten für viele Gelegenheiten die richtige Energie und Ruhe. Dazu gehören: Yogamatten, Meditationskissen und Decken.

Anfahrt Yoga Vidya Hamburg

Yoga Vidya Hamburg ist direkt im Einkauszentrum „FORUM WINTERHUDE“ in verkehrsgünstiger Lage. 4 Gehminuten von der U-Bahn Haltestelle Hudtwalckerstrasse entfernt (U1 Norderstedt Mitte - Kellinghusenstraße - Großhansdorf). Die Buslinien 20, 25, 118 und 109 befinden sich direkt vor dem Gebäude.

Bezuschussung durch Krankenkasse möglich

1. Nur noch Onlineanmeldung möglich. bei der Anmeldung Lastschriftverfahren nicht ausfüllen! Wir buchen nicht mehr ab.
2. Nur bequeme Kleidung, bitte keine Turnschuhe mitbringen.
3. Matten, Decken und Kissen sind bei uns vorhanden.
4. Jede verpasste Stunde kann kostenlos im Folge- oder Parallelkurs nachgeholt werden.
5. Der Kurs geht über 8 Wochen und kostet insgesamt 108/99 (ermäßigt). Bitte den Betrag bis spätestens 1 Woche vor Beginn des Kurses überweisen. Kontoausdruck gilt als Quittung für Ihre Kasse.

Siehe auch

Weblinks

Seminare

Yoga Ausbildung

28.07.2019 - 25.08.2019 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs
Möchtest auch du als Yogalehrer/in Menschen in Yoga, Meditation und Entspannung einführen, Kurse in Hatha Yoga geben, Asanas und Mantras erklären können, Erwachsene und Kinder unterrichten? Wer…
Narayan Böhm,Swami Divyananda,Kalyani Friedrich,
11.08.2019 - 08.09.2019 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs
Möchtest auch du als Yogalehrer/in Menschen in Yoga, Meditation und Entspannung einführen, Kurse in Hatha Yoga geben, Asanas und Mantras erklären können, Erwachsene und Kinder unterrichten? Wer…
Rama Schwab,Ananta Duda,Nora Handke,