Yakshini

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Yakshini (Sanskrit: यक्षिणी yakṣiṇī f.): (1) weibliche Yaksha; (2) Gattin von Kubera; (3) Weiblicher Dämon oder Kobold aus dem Gefolge von Durga. Yakshini ist auch die Sanskrit Bezeichnung für eine Fee, eine Elfe.

Fee, Elfe - Yakshini

Yakshini ist die Bezeichnung für eine weibliche Yaksha, also ein Feinstoffwesen, welches auch ein Naturwesen ist. Es gibt Yakshinis und Apsaras. Yakshinis entsprechen in etwa den Feen und Elfen in westlicher Mythologie. Yakshini kann aber auch ein spiritueller Name sein. Yakshini ist unter anderem der Name der Gemahling von Kubera, dem Gott des Reichtums, und der Dienerinnen von Durga.

Sukadev über Yakshini

Niederschrift eines Vortragsvideos (2015) von Sukadev über Yakshini

Yakshini – Fee, Elfe. Yakshini ist ein weiblicher Yaksha. Yakshas sind Feinstoffwesen. Yakshini ist eben ein weibliches Feinstoffwesen und Yakshini ist oft die Bezeichnung für Elfen und für Feen. Yakshini ist aber auch der Name der Gattin des Kubera. Kubera, der Gott des Reichtums.

Also, Yakshini – Elfe und Fee, Naturwesen, die du manchmal in der Natur spüren kannst, die dir manchmal in der Natur Lichtenergie und Kraft schenken können. Mehr Informationen über Yakshini auf unseren Internetseiten, Yoga Vidya. Dort kannst du eingeben, "Yakshini“ oder auch den Begriff "Fee“ oder "Elfe“ und bekommst so mehr Informationen über diese Naturwesen.

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Jnana Yoga, Philosophie Jnana Yoga, Philosophie

06.08.2021 - 08.08.2021 - Bhagavad Gita Flow
Dieses königliche Buch, auch als „Essenz der Upanishaden“ bezeichnet, ist der Gipfel am Wochenende. Rezitationen (Sanskrit mit Deutsch-Übersetzung) während des längeren Asana Haltens –auc…
13.08.2021 - 22.08.2021 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv A8 - Tattva Bodha
Interessante und vielseitige Weiterbildung für Yogalehrer rund um Jnana Yoga, Vedanta und den spirituellen Weg anhand des „Tattva Bodha“ (Die Erkenntnis der Wirklichkeit) von Shankaracharya.…

Indische Schriften

06.08.2021 - 08.08.2021 - Bhagavad Gita Flow
Dieses königliche Buch, auch als „Essenz der Upanishaden“ bezeichnet, ist der Gipfel am Wochenende. Rezitationen (Sanskrit mit Deutsch-Übersetzung) während des längeren Asana Haltens –auc…
03.09.2021 - 05.09.2021 - Die vedischen Prophezeiungen
In vielen alten Hochkulturen wurden Vorhersagen über die moderne Zeit gemacht. Auch in den vedischen Schriften findet man interessante Informationen über die heutige Zeit und das, was uns noch be…