YVS013 Antahkarana - Die Vier Teile des Geistes

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

YVS013 - Einführung ins Raja Yoga: Antahkarana: Die Vier Teile des Geistes: Vortragsvideo über Antahkarana, das innere Instrument, also die Psyche. Sukadev spricht über folgende Themen:

  • Wie funktioniert der menschliche Geist, die menschliche Psyche?
  • Wie kannst du mit deinem Denken und Fühlen geschickt umgehen?

Antahkarana bedeutet „Inneres Instrument“. Sukadev spricht in diesem Vortrag über den menschlichen Geist, der als inneres Instrument bezeichnet wird. Die vier Teile des Geistes, die vier Hauptinstrumente des Geistes, sind Manas, Chitta, Buddhi und Ahamkara. Erfahre in diesem Vortrag, was diese vier zu bedeuten haben.


Hier das Audio und Vortragsvideo von und mit Sukadev zu Antahkarana, die 4 Teile des Geistes:


Zum vorherigen Vortrag

Zum nächsten Vortrag

Dies ist der dreizehnte Vortrag der Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung“.

Das Konzept Antahkarana kommt aus der Vedanta Philosophie und spielt auch im Raja Yoga, dem Yoga der Geisteskontrolle, eine wichtige Rolle.

Autor/Sprecher: Sukadev Kamera/Schnitt:Nanda

Siehe auch

Seminare zum Thema bzw. im indirekten Zusammenhang

Links