Will Smith

Aus Yogawiki

Willard Christopher Smith Jr. Kurz Will Smith (*25.September 1668 in Philadelphia, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Filmproduzent und Rapper.

Will Smith

Beruflich

Will Smith 1993

Will Smith begann bereits mit 12 Jahren Rappgesang und war durchaus erfolgreich als Newcomer mit Fun-Rap. Allerdings verprasste er das meiste seines Einkommens und kam in finanzielle Schwierigkeiten als er dann die Einkommenssteuer zahlen sollte. Ein Produzent fand diesen Werdegang (reich werden und dann alles verprassen) lustig und inspirierend und machte eine erfolgreiche TV-Serie über den vorlauten Teen. Mit Der "Prinz von Bel Air" gelang Will Smith in die Schauspielerei und schaffte schließlich mit dem Blockbuster "Independence Day" weltweit den Durchbruch in der Filmbranche.

Smiths Filmportfolio umfasst überwiegend Komödien sowie Unterhaltungsfilme und ist bekannt dafür ein Publikumsmagnet zu sein. Im laufe der letzten Jahre drehte Will Smith auch anspruchsvollere Filme wie "Sieben Leben" oder das "Streben nach Glück". Für "Muhammed Ali" wurde er sogar für einen Oscar vorgeschlagen.

Familie

Will Smith kommt aus gutbürgerlichen Verhältnissen und ist von 4 Kindern das Zweitälteste. Er selbst hat mittlerweile drei Kinder aus zwei Ehen. Sein ältester Sohn Trey Smith stammt aus der Ehe mit Sheree Zampino mit der er 1992 – 1995 verheiratet war. Zwei weitere Kinder (Jaden und Willow) hat er mit seiner jetzigen Frau Jada Pinkett Smith. Will und Jada sind seit 1997 zusammen. Früher war er wie er selbst sagt nach Filmen die einen Kassenerfolg versprachen aus, mittlerweile orientiert er sich an seiner Familie, so genießt er es bei Dreharbeiten dass er oft seine Familienmitglieder um sich hat und so die Beziehung zu ihnen zu vertiefen.

Nicht nur seine Frau sondern auch mit seinen Kindern stand er bereits vor der Kamera. Will gibt sich Vater alle Mühe seinen Kindern sehr unterstützend zur Seite zu stehen um in der Entertainment Industrie Fuß zu fassen. Er kennt aus eigener Erfahrung die Vor- und Nachteile, was es bedeutet im Showbiz aufzuwachsen und sieht die Vorteile klar überwiegen. Er kann die Zeit mit seiner Familie am Set verbringen und viel mit ihnen reden sowie einiges von seinen Kindern lernen.

"Heute genieße ich die Zeit mit meiner Familie umso mehr. Ich bin der wohl glücklichste Mensch der Welt."

Spiritualität

Friedensnobelpreis Konzert 2009; Will Smith und Jada Pinkett Smith mit Kindern. Dieses Foto wurde von Harry Wad gemacht. Copyright

Will Smith und seine Frau haben aufgrund der engen Freundschaft zu Tom Cruise eine unspezifische Verbindung zu Scientology. Etwa 1,3 Millionen US Dollar hat das Paar an die Organisation gespendet sowie eine Schule unterstützt. Will Smith streitet jedoch ab ein Mitglied zu sein. In einer Stellungnahme bezieht er sich auf die Bibel und dass deren Werte durchaus vergleichbar sind mit denen von Scientology. Dennoch will Will Smith sich nicht auf einen einzelnen Pfad festlegen und geht lieber mehrere entlang.

“I studied Islam for ‘Ali,’ I grew up in a Baptist household, I went to a Catholic school,” he reasons. “I’ve studied Buddhism and Hinduism and I’ve studied Scientology through Tom. And nobody’s saying anything different! Look, I use the Bible to explain the ideas of God, and life, and love, and relationships, and the life of Jesus Christ to teach my children how to defend their spirit. But in all of the experiences I’ve had with Tom and Scientology, like, 98 percent of the principles are identical to the principles of the Bible. The Bible says, Do unto others as you would have them do unto you. And you know, there’s a Scientology principle: Do not create experiences for others that they cannot comfortably perceive.”

Smith would rather stroll many paths to enlightenment than commit to one high road. “The Bible talks about your spirit being immortal, that you were created for existence beyond your physical body. Well, that’s no different from Scientology! I don’t think that because the word someone uses for spirit is thetan that the definition becomes any different.”

(Hier die Übersetzung durch die Redaktion:) „Ich habe für Ali den Islam studiert, bin in einem Baptisten Haushalt aufgewachsen, habe eine katholische Schule besucht,“ erklärt er. „Ich habe Buddhismus und Hinduismus und durch Tom Scientology studiert. Und keiner sagt etwas anderes! Schau mal, ich verwende die Bibel um die Ideen von Gott, dem Leben, der Liebe sowie das Leben Jesus zu erklären, um meinen Kindern zu erklären wie sie für ihre Persönlichkeit sich einsetzten können. Und in all den Erfahrungen die ich mit Tom und Scientology gemacht habe, sind etwa 98% der Prinzipien identisch mit denen der Bibel. Die Bibel sagt, alles, was ihr also von anderen erwartet, das tut auch ihnen! Und weißt du, da ist auch ein Scientology Prinzip: Verschaffe anderen keine Erfahrungen, welche sie nicht als angenehm empfinden können.“ Smith würde eher mehrere Pfade zur Erleuchtung entlang gehen anstatt sich auf einen Königsweg festzulegen. „Die Bibel redet über die Unsterblichkeit des Geistes, dass du erschaffen wurdest um nach deinem physischen Körper weiter zu bestehen. Nun, dass ist nicht anders bei Scientology! Nur weil jemand das Wort Thetan anstatt Geist verwendet, denke ich nicht, dass sich die Definition verändert.“

Filmographie

  • 1992: Straßenkinder (Where the Day Takes You)
  • 1993: Made in America
  • 1993: Das Leben – Ein Sechserpack (Six Degrees of Separation)
  • 1995: Bad Boys – Harte Jungs (Bad Boys)
  • 1996: Independence Day
  • 1997: Men in Black
  • 1998: Der Staatsfeind Nr. 1 (Enemy of the State)
  • 1999: Wild Wild West
  • 2000: Die Legende von Bagger Vance (The Legend of Bagger Vance)
  • 2001: Ali
  • 2002: Men in Black II
  • 2003: Bad Boys II
  • 2004: I, Robot
  • 2004: Jersey Girl
  • 2005: Hitch – Der Date Doktor (Hitch)
  • 2006: Das Streben nach Glück (The Pursuit of Happyness)
  • 2007: I Am Legend
  • 2008: Hancock
  • 2008: Sieben Leben (Seven Pounds)
  • 2012: Men in Black 3
  • 2013: After Earth
  • 2013: Anchorman – Die Legende kehrt zurück (Anchorman 2: The Legend Continues)
  • 2014: Winter’s Tale
  • 2015: Focus

Fernsehserien

  • 1990: The Perfect Date
  • 1990–1996: Der Prinz von Bel-Air (The Fresh Prince of Bel-Air)
  • 1997: Happily Ever After: Fairy Tales for Every Child
  • 2003–2004: All of Us
  • 2006–2010: Entertainment Tonight
  • 2007–2010: Caiga Quien Caiga

Produzent

  • 2004: Saving Face
  • 2005: Hitch – Der Date Doktor
  • 2006: Das Streben nach Glück (The Pursuit of Happyness)
  • 2008: Hancock
  • 2008: Die Bienenhüterin (The Secret Life of Bees)
  • 2008: Lakeview Terrace
  • 2008: Sieben Leben (Seven Pounds)
  • 2008: The Human Contract
  • 2010: Karate Kid
  • 2012: Das gibt Ärger (This Means War)

Synchronsprecher

  • 2004: Große Haie – Kleine Fische (als Oscar)

Siehe auch

Weblinks

Zitat aus dem Bild Interview

„Will Smith: „Wir besitzen unseren Sohn nicht. Ich lerne von ihm, dass man jedem Menschen erlauben muss, seinen eigenen Weg zu finden.“

Will Smith: „Du musst deinen Kindern Wissen vermitteln und die Fähigkeit, ohne dich leben zu können! Sie müssen für sich selber sorgen können!“

Seminare

Meditation

21.10.2022 - 23.10.2022 Meditation Intensiv Schweigend
Mit Meditation, Yoga und Mantra-Singen tauchst du in deine innere Welt. Ein Intensivseminar mit täglichen langen Meditationssitzungen, zwei Yoga-Stunden und Mantra-Singen. Du findest zu dir selbst, z…
Fernando Machado Silva, Shaktipriya Vogt, Darshini Devi
21.10.2022 - 23.10.2022 Metta, Vipassana und sanfte Yoga Flows
Ein Weg zu innerer Klarheit und liebevoller Gu¨te mit Achtsamkeit und herzöffnendem Mantra Yoga.
Wir alle ko¨nnen mit Liebe, Mitgefu¨hl und Weisheit leben, aber wie? Das buddhistische Geistestra…
Marco Büscher

Atem-Praxis

21.10.2022 - 23.10.2022 Swara Yoga - deine Energien optimal nutzen
Lerne deine Energierhythmen kennen – und optimal nutzen. Lebe in Harmonie mit den Rhythmen von Mond und Sonne, Ida und Pingala, Yin und Yang, männlich und weiblich. Erkenne, zu welchem Zeitpunkt welc…
Ravi Persche
30.10.2022 - 30.10.2022 Pranayama: Die 8 großen Atemübungen - Online Workshop
Zeit: 18:00 – 21:00 Uhr

In diesem Workshop lernst du die in der Hatha Yoga Pradipika beschriebenen 8 Mahakumbhaka-s Bhramari, Shitali, Sitkari, Ujjayi, Surya Bheda, Bhastrika, Murccha, Pla…
Karuna M Wapke