Walpurgisnacht

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Walpurgisnacht ist die Nacht vom 30. April zum 1. Mai. Die Walpurgisnacht ist das Gegenstück zu Halloween, die Nacht zwischen dem 31. Oktober und dem 1. November.

Walpurgisnacht und Halloween gelten als zwei Zeiten wo sich die Anderswelt öffnet und wo es leicht ist mit den subtilen Wesen Erfahrungen zu machen.
Jahreskreisfeste

Ursprünge

Gerade in der [Kelten| keltischen] Spiritualität, in der Wicca-Spiritualität und in der Neuheiden Bewegung spielen diese Jahreszeitfeste eine wichtige Rolle. Wintersonnenwende, 21. Dezember mit den anschließenden Tagen, die danach folgen, dann auch die Tagnachtgleiche im Frühjahr, die Sommersonnenwende am 21. Juni, Herbst Tagundnachtgleiche und dann eben auch die Zeiten genau dazwischen, also insbesondere Walpurgisnacht und dann eben auch Halloween.

Walpurgisnacht ist auch eine besondere Erfahrung an den Externsteinen. Obgleich jetzt heutzutage immer ein großes Polizeiaufgebot ist und Feuer und vieles Andere nicht erlaubt ist aber wenn man nicht an den Hauptexternsteinen ist sondern ein bisschen weiter weg ist und nicht so viel Remmidemmi macht, kann man zu diesen Zeiten eine besondere Kraft spüren.

Wir haben bei Yoga Vidya in Bad Meinberg auch ein Walpurgisnacht Seminar. Alllerdings gehen wird dort nicht an die Externsteine sondern an das Frauenlabyrinth oder auch an den Velmerstot. Das sind besondere Kraftorte wo man die Energie besonders spüren kann. Gerade auch an Walpurgisnacht.

Also nutze Walpurgisnacht für intensive spirituelle Erlebnisse, z. Bsp. mit einem Seminar bei Yoga Vidya.

Alles zu finden auf [1]

Video Walpurgisnacht

Hier findest du ein Vortragsvideo zum Thema Walpurgisnacht :

Sprecher/Autor: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Walpurgisnacht Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Walpurgisnacht :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Walpurgisnacht, sind vielleicht für dich auch Vorträge und Artikel interessant zu den Themen Wallfahrt, Wahrsagen, Wahres Selbst, Wandern im Westerwald, Was bedeutet Achtsamkeit, Was bedeutet Spiritualität.

Naturspiritualität und Schamanismus Seminare

05.06.2020 - 07.06.2020 - Vollmond an den Externsteinen mit Satyadevi
Die Externsteine gelten als einer der machtvollsten natürlichen Kraftorte Europas. Gerade an Vollmond-Tagen und -Nächten kann man die Kraft der Erde besonders gut spüren und sich so mit neuer Kr…
Chandrika Kurz,
09.06.2020 - 11.06.2020 - Shiva - Yoga und Schamanismus online
Welche Parallelen und Symbiosen haben Yoga und Schamanismus?Shiva der grosse Yogi und Urschamane?Was ist Yoga? Was ist Schamanismus?Diesen Fragen und weiteren werden wir auf den Grund gehen, um Ant…
Luca Sumitra Fischer,
12.06.2020 - 14.06.2020 - Lichtarbeit in der Natur
Während dieser Tage öffnest du dich deinen Heiler Fähigkeiten. Du wirst dich als Kanal der Natur zur Verfügung stellen. Kraftorte werden uns rufen und werden ihren Lichttempel betreten. So wirs…
Narayani Kreuch,
21.06.2020 - 26.06.2020 - Schamanische Natur-Rituale Ausbildung
Die Natur ist ein Schlüssel zu uns selbst. Durch Hingabe und ein offenes Herz wird die Natur dir die schönsten Botschaften senden. Rituale sind eine spirituelle Brücke, um noch mehr mit ihr zu v…
Satyadevi Bretz,
26.06.2020 - 28.06.2020 - Heilige Geometrie
Erfahre, wie du gezielt die heilige Geometrie für dich nutzen kannst, um ihre heilende Wirkung zu erfahren. Alles in und an uns beruht auf dem Goldenen Schnitt: Von unserer Knochenstruktur, unsere…
Nada Gambiroza-Schipper,
26.06.2020 - 28.06.2020 - Bäume an Orten der Kraft
Natur-Seminar an den Externsteinen und Kraftorten der Region Unsere Umgebung hat einen großen Einfluss auf unser persönliches Wohlbefinden. Halten wir uns in einer guten Umgebung auf, dann werden…
Guntram Stoehr,