Was bedeutet Achtsamkeit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das ist eine Frage, die Menschen mir öfters mal stellen, denn: Es gibt ja jetzt die so genannte Achtsamkeitswelle, man spricht von der Achtsamkeitswende in der Psychotherapie, insbesondere in der kognitiven Verhaltenstherapie. Man sagt, dass Achtsamkeit gut ist gegen Stress, gegen Burnout, gegen die Hektik unserer Zeit.
Achtsamkeit durch Meditation und Yoga stärken

Formen von Achtsamkeit

Man kann verschiedene Formen der Achtsamkeit beschreiben: Das erste ist die so genannte Sorgfalt, das zweite ist die Beobachtung und das dritte ist die intensive Konzentration. Traditionell wird Achtsamkeit insbesondere verwendet als Sorgfalt. So sagt man zum Beispiel: Sei achtsam, stell Deine Schuhe ordentlich hin. Bei Yoga Vidya im Ashram steht da zum Beispiel manchmal: Achtsamkeitsübung – ich lege die Kissen und die Decken sauber hin und so weiter.

Also, die erste Interpretation von Achtsamkeit ist, etwas sorgfältig zu machen. Zweite Bedeutung der Achtsamkeit ist: Bewusstheit, beziehungsweise beobachten. Also diese Form der Achtsamkeit wird heute besonders gemeint, wenn man von Achtsamkeitstraining spricht. Oder auch Stressbewältigung durch Achtsamkeit, dann ist das eben beobachten und zwar nicht reagieren, nicht beurteilen, nicht analysieren, nicht vergleichen, sondern, dass was abläuft hier in diesem Moment zu machen.

Übungen für mehr Achtsamkeit

Da gibt es zum Beispiel die Atmungsachtsamkeit: Du beobachtest einfach, wie der Atem aus- und einströmt und zwar ohne ihn verändern zu wollen. Oder der Bodyscan ist eine weitere Achtsamkeitsübung: Du gehst einfach mit Deiner Bewusstheit durch den Körper, von den Zehen bis zum Kopf, spürst das Ganze ohne zu beurteilen – oh, da tut’s ja richtig weh, das wird richtig schlimm werden – sondern beobachtest einfach, wie alles sich anfühlt. Und dann kannst Du auch im Sinne von beobachten, welche Gefühle da sind, welche inneren Bilder, welche inneren Worte und so weiter.
Meditation sunset yoga.jpeg

Also, was bedeutet Achtsamkeit in diesem Kontext? Beobachten, nicht beurteilen, nicht analysieren, nicht reagieren. Einfach beobachten und alles ist gut. Die dritte Form der Achtsamkeit ist die Absorption, die Konzentration, die bewusste Konzentration. Wenn Du in die Meditation gehst, willst Du Deine Aufmerksamkeit intensiver machen. Du machst Deine Achtsamkeit intensiver. Und wenn Du Deine Aufmerksamkeit und Achtsamkeit auf etwas ganz besonders stark richtest, entsteht eine Bewusstseinsveränderung, eine tiefere Bewusstheit. Ja, soweit für heute. Mehr über Achtsamkeit findest Du auf unserer Internetseite: [1]

Video Was bedeutet Achtsamkeit

Kurzes Vortragsvideo über Was bedeutet Achtsamkeit :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Seminarleiter zu Yoga und Meditation.

Was bedeutet Achtsamkeit Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Was bedeutet Achtsamkeit :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Was bedeutet Achtsamkeit, dann hast du vielleicht auch Interesse an Wandern, Wildkräuter und Yoga, Walpurgisnacht, Wahrsagen, Was bedeutet Liebe, Was bedeutet Spiritualität, Was hat das Leben für einen Sinn.

Achtsamkeit Seminare

12.02.2021 - 12.02.2021 - Yin Yoga für tiefe Entspannung - Online
Zeit: 18:00 – 21:00 Uhr Beim Yin Yoga praktizieren wir sehr achtsam und tauchen tiefer und länger in die Yogastellungen ein. Das spricht deine Faszien, Gelenke, Knochen, Bänder, Sehnen und inne…
14.02.2021 - 14.02.2021 - Kleiner Wohlfühltag - tu dir Gutes mit Yoga, Achtsamkeitsübungen, Entspannung - Online Workshop
Zeit: 10:00 – 13:00 Uhr Mit kleiner Pause von 10 Minuten nach etwa 90 Minuten. Für den Workshop benötigst du nur: • einen ruhigen Raum ohne Störung • Yogamatte oder Teppich • stabile In…
14.02.2021 - 19.02.2021 - Achtsamkeits-Meditation - Live online
Die Achtsamkeits-Meditation (Vipassana) geht auf die durch Buddha vor seiner Erleuchtung praktizierte Übung zurück. So wie er intuitiv die Wahrheit finden wollte, betrachtest du einfach nur alle…
18.02.2021 - 08.04.2021 - MBSR Stressbewältigung durch Achtsamkeit MBSR Stressbewältigung durch Achtsamkeit: Original 8-Woc
MBSR Stressbewältigung durch Achtsamkeit. Das Orginal 8-Wochen-Programm nach John Kabat-Zinn. Entspannung durch MBSR Stressbewältigung durch Achtsamkeit. In diesem Live-Online-Seminar wird das Or…
19.02.2021 - 19.02.2021 - Selbstfürsorge durch Achtsamkeit - Online Workshop
Zeit: 18:00 - 21:00 Uhr Selbstfürsorge und Stressbewältigung durch Achtsamkeit. Wir alle möchten im Umgang mit uns und anderen Menschen achtsam sein – doch was bedeutet das eigentlich genau? U…
19.02.2021 - 21.02.2021 - Mich selbst liebevoll annnehmen
Oft neigen wir dazu, uns selbst oder andere zu verurteilen, unsere Bedürfnisse oder die des anderen zu übergehen. In dem Seminar lernst du, wie du in einen einfühlsamen Kontakt mit dir selbst ge…