Verletzte Gefühle

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verletzte Gefühle. Lass dich nicht beherrschen von verletzten Gefühlen, aber verletze auch nicht die Gefühle anderer.

Befreie dich von verletzten Gefühlen!

Verletzte Gefühle

Freiheit“ ist ein Ideal im Yoga.

  • Freiheit heißt natürlich zum Einen, sich zu befreien von allen Identifikationen und zu erkennen, dass du das höchste Selbst bist.
  • Freiheit heißt aber auch, dass du dich nicht von Gefühlen beherrschen lassen willst, insbes. nicht von verletzten Gefühlen. Die Stoiker sprechen von der Würde des Menschen, und sie sagen: „Es ist unter deiner Würde, einem Menschen Herrschaft über dich zu geben, der dir nicht wohlgesonnen ist.“

Befreie dich von verletzten Gefühlen!

Wenn du dich von verletzten Gefühlen beherrschen lässt, gibst du einem anderen Menschen Macht über dich – Warum willst du das tun? Das Gebot der Würde wäre: „Befreie dich von verletzten Gefühlen!“ Jemand mag deinen Beitrag nicht anerkennen oder dich gekränkt haben, jemand mag mit einer nicht mitfühlenden Sprache gesprochen haben – was stört es dich? Ignoriere es, lerne dich davon zu lösen! Manche Menschen sind so leicht verletzt, ihre Gefühle sind so leicht kränkbar. Sei dir bewusst: Wenn du verletzte Gefühle hast, dann löse dich davon, überwinde sie.

Gefühle – lerne, darüber hinaus zu gehen

Ein Yogameister sagte einmal: „Ein Schüler braucht auf dem spirituellen Weg einen Guru, der ihm hilft, spirituell zu wachsen, der ihm seine Fehler zeigt. Oder – wenn er keinen persönlichen Lehrer hat – er braucht Gegner, die seine Gefühle kränken, um ihm zu zeigen, wo er ist.“ Wenn du Menschen hast, die deine Gefühle kränken, dann ist das ein Zeichen, dass du da noch arbeiten oder voranschreiten musst.

  • Angenommen, du identifizierst dich nicht mit deiner Haarpracht – dann macht es dir nichts aus, wenn jemand sagt: „Deine Haare sehen aber komisch aus.“ oder „Der andere hat viel schönere Haare.“ Wenn du dich nicht damit identifizierst – kein Problem. Wenn du dich aber identifizierst als toller Yogalehrer und jemand sagt: „Ich gehe jetzt zu einem anderen Yogalehrer, der unterrichtet besser als du.“ - das sitzt vielleicht! Gekränkte, verletzte Gefühle – lerne, darüber hinaus zu gehen.
  • Oder wenn jemand sagt: „Wie du dich um deine Mutter kümmerst, das ist unmöglich!“ - Sitzt hier vielleicht ein schlechtes Gewissen?
  • Oder deine Schwiegermutter mischt sich in die Kindererziehung ein – wie viel verletzte Gefühle?

Lass dich nicht von verletzten Gefühlen beherrschen! Mache es zu deiner spirituellen Aufgabe, nicht so leicht verletzt zu werden.

Video Verletzte Gefühle

Kurzes Vortragsvideo über Verletzte Gefühle :

Sprecher/Autor: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Verletzte Gefühle Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Verletzte Gefühle :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Verletzte Gefühle, dann hast du vielleicht auch Interesse an Vergesslich, Vergänglichkeit, Verbreitung des Buddhismus, Verneigung, Verstand, Visionen.

Liebe Seminare

14.02.2020 - 16.02.2020 - Deinem Herzen folgen
Was will ich wirklich? Fühle ich, was ich will, oder denke ich nur, was ich will? Oft ist unser Kopf lauter als unser Herz. Im Alltag haben wir verlernt genau hin zum Herzen zu horchen. Dieses „…
Mangala Narayani,
21.02.2020 - 23.02.2020 - Bhaktissimo - Bhakti pur mit Govinda
Govinda ist eine lebendige Verkörperung von Bhakti Yoga! Seine ganze Persönlichkeit, jedes Wort, jede Geste, sind reine Liebe und Hingabe an Gott, an die Schöpfung, an die Natur. Lass’ dich be…
Govinda,
06.03.2020 - 08.03.2020 - Heile dein Herz
Eine Reise tief in dein Herz. Mit Elementen von intuitivem Tanz, tiefer Seelenmeditation bis hin zum Sharing durch verschiedene Schichten des Seins. Du schaust alles an, auch das, was möglicherwei…
Radharani Priya Wloka,Sanketvan Devi Papazova,
05.04.2020 - 08.04.2020 - Sati Zen Praxis
Metta - Liebe, Mitgefühl und Achtsamkeit entwickeln.„Wer gut (achtsam) auf sich selbst aufpasst, ist auch achtsam mit anderen."Stille, Ruhe und heitere Gelassenheit sind der Weg, welcher durch M…
Radhika Siegenbruk,
17.04.2020 - 19.04.2020 - Frauen - Botschafter der Liebe
Du erlernst die fundamentalen Grundlagen des weiblichen Lebensprinzips sowie seine konkrete Bedeutung im Alltag. Dieses Wissen kannst du direkt umsetzen. Es gibt dir ein größeres Selbstverständn…
Claudia Geldner,