Uolla

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Uolla ist eine germanisch-nordische Göttin der Fruchtbarkeit. Uolla ist auch bekannt unter den Namen Fulla, Folla bzw. Fullo. Uolla ist althochdeutsch für "Fülle", voll. Uolla wird manchmal als ein anderer Name für Frigg angesehen. Manchmal zählt Uolla als Schwester der Freya oder auch als Dienerin der Frigg. Der Gotte von Uolla ist Phol, der Gott der Fülle. Von Uoalla abgeleitet ist der weibliche Vorname Ulla. Uolla ist also eine germanische Fruchtbarkeitsgöttin, eine Göttin der Fülle. Der römische Geschichtsschreiber und Schriftsteller Tacitus erwähnt die Göttin Folla als Göttin der Fülle, sieht in ihr Ähnlichkeiten mit der [[Ägyptische Göttinnen|agyptischen Göttin] Isis. Tacitus sagt, dass sie unter dem Symbol eines Schiffs verehrt wurde.

Siehe auch

Übersicht von Göttinnen

Germanische Mythologie