Tiefenentspannung gegen Rückenschmerzen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit Tiefenentspannung Rückenschmerzen überwinden, mindestens lindern, das ist ein bewährtes Prinzip. Regelmäßige Tiefenentspannung, ob Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation (PMR), Phantasiereise, Yoga Nidra, Yoga Entspannung oder Bodyscan, hilft Rückenschmerzen vorzubeugen und zu lindern.

Tiefenentspannung ist sehr hilfreich gegen Rückenschmerzen

Warum Tiefenentspannung gegen Rückenschmerzen wirkt

Warum wirkt Tiefenentspannung gegen Rückenschmerzen? Tiefenentspannung ist ein sehr gutes Mittel, um dem Stress-Rückenschmerzen-Teufelskreis zu entgehen.

Wie Stress-Rückkopplungseffekte zu chronischen Rückenschmerzen führen

Stress führt zu Verspannungen. Verspannungen führen zu Schmerzen. Schmerzen führen zu mehr Stress. Und Stress führt wieder zu mehr Verspannungen, die wieder den Schmerz erhöhen. Dies ist ein Teufelskreis, der noch weitere Rückkopplungseffekte hat: Durch Rückenschmerzen zieht sich der Mensch zurück, hat weniger Sozialkontakte - was ihn wieder stressanfälliger macht. Er macht weniger von dem was ihm Spaß macht, nur noch das, was notwendig ist - auch das erhöht die Stressanfälligkeit. Schließlich wird die Aufmerksamkeit immer mehr reduziert auf die Rückenschmerzen. Die Rückenschmerzen werden chronisch. Es entsteht ein Schmerzgedächtnis. Dieess wiederum führt dazu, dass jede Bewegung im Rücken als Schmerz empfunden wird. Dann entsteht die Meidung von Bewegung, das schwächt die Muskeln, die wiederum schmerzanfälliger werden. Stress begünstigt allgemein die Schmerzanfälligkeit, Entzündungsreaktionen werden stärker. Meidung von Bewegung lässt Bindegewebe der Muskeln verkleben, was wiederum die Zwischenwirbelgelenke versteift, was wiederum die Schmerzanfälligkeit erhöht. Schließlich wird jede Empfindung im Rücken vom Gehirn als Schmerz empfunden. So gibt es umfangreiche sich selbst stärkende Rückkopplungseffekte, die sich selbst verstärken und die Rückenschmerzen chronisch machen.

Tiefenentspannung löst Rückkopplungseffekte auf

Tiefenentspannung greift an mehreren Stellen ein, um die Rückenschmerz-Stress-Teufelskreise aufzulösen:

  • Durch Tiefenentspannung kommt Entspannung. Durch Entspannung werden Stresshormone abgebaut, Glückshormone und endomorphine Stoffe ausgeschüttet, entzündungshemmende Stoffe werden ausgeschüttet
  • Durch Tiefenentspannung wird der Körper auch als Quelle angenehmer Empfindungen wahr genommen. Die Fixierung auf die Schmerzen verschwindet
  • Tiefenentspannung löst allgemein den Relaxation Response, die Entspannungsreaktion aus, welche der Stressreaktion entgegengesetzt ist

Arten der Tiefenentspannung, die gegen Rückenschmerzen wirken

Es gibt verschiedene Arten von Tiefenentspannung, die alle gegen Rückenschmerzen wirken:

Autogenes Training gegen Rückenschmerzen

Autogenes Training hat sich in zahlreichen Studien als hilfreich gegen Rückenschmerzen erwiesen. Autogenes Training kann man im Sitzen oder Liegen ausführen:

Progressive Muskelrelaxation gegen Rückenschmerzen

Gerade die progressive Muskelrelaxation (PMR) wird von vielen Menschen mit Rückenschmerzen gerne ausgeführt. Man kann körperlich etwas tun, nämlich Anspannen und Loslassen. Das fällt bei akuten Rückenschmerzen oft leichter als das Arbeiten mit Suggestionen oder Visualisierungen.

Phantasiereise gegen Rückenschmerzen

Mit einer Phantasiereise kannst du den Ort der Rückenschmerzen verlassen. Der Körper mag Rückenschmerzen haben. Du aber begibst dich dahin, wo keine Rückenschmerzen sind. Du lädst dich auf mit Lebensfreude und Entspannung. So lernst du: Der Körper mag seine Schwierigkeiten haben. Ich kann mich davon lösen.

Bodyscan gegen Rückenschmerzen

Mit Bodyscan gehst du durch den ganzen Körper hindurch. Du spürst den Körper, nimmst ihn wahr. Bodyscan gehört zu den Achtsamkeitstechniken. Du bist achtsam im Hier und Jetzt, löst dich aber von Beurteilung, Analyse und Sorgen. So lernst du, dass Rückenschmerzen da sein können, aber nicht so relevant sind. Und du lernst, dass dein Körper auch andere Empfindungen geben kann als Rückenschmerzen.

Yoga Entspannung gegen Rückenschmerzen

Im Yoga gibt es eine Vielzahl von Tiefenentspannungstechniken. Die bei Yoga Vidya populärste Yoga entspannung wird Kombinierte Yoga Entspannung genannt. Sie verbindet Anspannen-Loslassen der Muskeln mit Autosuggestion, Visualisierung und innere Stille. Kombinierte Yoga Entspannung ist sehr effektiv gegen Rückenschmerzen.

Yoga Nidra gegen Rückenschmerzen

Yoga Nidra ist eine Form der kombinierten Yoga Entspannung, die auch sehr stark energetisch wirkt. Mit Yoga Nidra wird eine Heilenergie frei gesetzt, die den ganzen Körper durchströmt.

Tiefenentspannung gegen Rückenschmerzen - probiere es aus

Es gibt also viele Arten von Tiefenentspannung, die gegen Rückenschmerzen hilfreich sein können. Es gilt, diese auszuprobieren. Dem einen nutzt die eine Tiefenentspannung, und dem anderen eine andere. Indem du es ausprobierst, findest du das heraus, was dir liegt.

Reicht Tiefenenstpannung gegen Rückenschmerzen aus?

Wenn Tiefenentspannung so gut wirkt, reicht sie auch aus? Tatsächlich ist es so, dass die meisten Arten von Rückenschmerzen nach einer Weile von selbst verschwinden. Man muss die wesentlichen Fehler vermeiden, nämlich Schonen und Überfordern und Fixieren auf die Rückenschmerzen, dann heilt der Körper die Rückenschmerzen. Tiefenentspannung hilft dabei sehr. Gerade wer viel liegen muss, kann Tiefenentspannugn auch mehrmals am Tag üben. Tiefenentspannungs-CDs und Internet Videos sind dabei besonders hilfreich. Für Menschen mit chronischen Rückenschmerzen ist oft eine multimodale Therapie besonders hilfreich, also die Kombination verschiedener Techniken.

Informationen darüber, was ein kombinierter Ansatz im Umgang mit Rückenschmerzen bewirken kann, findest du auf https://www.yoga-vidya.de/yogatherapie/yoga-fuer-den-ruecken/rueckenschmerzen/ .

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Entspannungstherapeuten Ausbildung Bausteinsystem

17.03.2019 - 22.03.2019 - Entspannungskursleiter Ausbildung
Schluss mit Stress! ?! Jaaa, bitte! Aber wie? Mit einer Entspannungskursleiter Ausbildung. Die Ausbildung, Yoga und Kurse in Entspannung helfen Stress abzubauen und durch Stress bedingten Krankheit…
Krishnashakti Stiboy,
31.03.2019 - 05.04.2019 - Entspannungskursleiter Ausbildung
Schluss mit Stress! ?! Jaaa, bitte! Aber wie? Mit einer Entspannungskursleiter Ausbildung. Die Ausbildung, Yoga und Kurse in Entspannung helfen Stress abzubauen und durch Stress bedingten Krankheit…
Karuna M. Wapke,

Faszien Yoga

08.03.2019 - 10.03.2019 - Faszientraining gegen Rückenschmerzen
Du lernst einfache, aber wirkungsvolle Yoga-Übungen, die stärken, dehnen und entspannen. Die neuesten Erkenntnisse über die Wichtigkeit der Faszien werden dabei in deine Übungspraxis integriert…
Brigitta Kraus,
08.03.2019 - 10.03.2019 - Yin Yoga - achtsam, ruhig und tief
Yin Yoga ist bekannt als das daoistische Yoga. Loslassen und Achtsamkeit stehen im Mittelpunkt.Meditative Aspekte, Mantras und Affirmationen helfen, die Stille und Ruhe auch in den Geist zu übertr…
Sanja Wieland,